Armin Geier

  • Rohdiamant
  • Zuletzt online am 07.12.2019
  • Mitglied seit 26.03.2015
Ich beschäftige mich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit dem Thema Börse. Seit über 15 Jahren habe ich mich sowohl privat als auch beruflich als Journalist für diverse Internetportale auf den Zertifikatemarkt fokussiert und dabei auch durch den Aufbau der ersten Zertifikate-Datenbank die gesamte Entwicklung seit dem Jahr 2000 selbst aktiv mitbegleitet. Bei Zertifikaten faszinieren mich insbesondere die verschiedenen Strukturen mit ihren asymmetrischen Chance-Risiko-Profilen und deren Kombination. Leider hat der Markt nicht zuletzt wegen der starken Regulierung nach der Lehman-Pleite viel von seiner früheren Schwungkraft und Kreativität verloren. So hat auch die immer kurzfristigere Denkweise an den Finanzmärkten dazu geführt, dass die einst relativ ansehnliche Zahl an echten Strategie-Zertifikaten immer weiter abnimmt. Vor diesem Hintergrund liegt mein besonderes Interesse an der Entwicklung langfristiger Anlage-Strategien insbesondere mit Zertifikate-Strukturen. Der besondere Vorteil: Im Gegensatz zu reinen Passiv-Ansätzen kann beim Einsatz von strukturierten Produkten von vornherein ein erwünschtes Chance-Risiko-Profil ganz gezielt festgelegt werden. Dabei ist es mir besonders wichtig, verschiedene Einzelstrategien möglichst systematisch beispielsweise über einen regelmäßigen, geschickt gestaffelten Anlageprozess umzusetzen und dadurch weiter zu optimieren. Die langfristig ausgerichteten Einzel-Ansätze/Wikifolios ergänzen sich auch gegenseitig sehr gut, sodass sie darüber hinaus in einem volatilitätsarmen Dach-Wikifolio zusammengefasst werden sollen. Die Gesamt-Strategie diversifiziert damit noch einmal über die verschiedenen systematisch umgesetzten Strukturbausteine in einem einzigen Produkt und stellt dadurch aus meiner Sicht eine interessante Alternative bzw. Ergänzung zu den derzeit sehr beliebten Multi-Asset bzw. vermögensverwaltenden Ansätzen dar, die ihr Heil ausschließlich in einer möglichst breiten Marktabdeckung suchen. Ganz im Gegenteil dazu bieten Zertifikate-Strukturen sogar den besonderen Vorteil, dass der Basiswert gerade im Index-Bereich häufig nicht die alles entscheidende Rolle spielt, solange z.B. wie beim Euro STOXX 50 wichtige Punkte wie Produktverfügbarkeit, Dividende und Volatilität passen. mehr anzeigen

Auszeichnungen von allen wikifolios

Regelmäßige Aktivität

Handelserfahrung

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre