Markus Seidel

  • TurboTrader51
  • Zuletzt online am 12.12.2019
  • Mitglied seit 11.12.2014
Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit den Märkten. Am Anfang bin ich über meinen Vater zu meinem ersten Portfolio gekommen. Er hat mir damals 100 Aktien von Mannesmann anvertraut. Damals habe ich mehr schlecht als recht die Aktien verkauft. Mein Weg führte mich dann vom Aktienhandel in Deutschland zum Future-Handel in Amerika, darauf folgte ein kurzer Abstecher in den MarketMaker-Bereich der NASDAQ. Bevor ich mich mit Forex und dessen Feinheiten beschäftigte. Durch meine Erfahrung kann ich sagen, der Aktienmarkt ist das Vehikel mit der größten Chance im Finanzmarkt Geld zu verdienen, ob kurz- oder mittelfristig. Der Finanzmarkt wird immer spannender und schneller durch den Computerhandel. Man kann auf fallende, sowie auf steigende Kurse setzen. Wenn man mit Erfahrung, dem richtigen Risk Manangemet und Ausdauer heran geht, kann man Geld verdienen und sich davon auch was leisten. Meine Handelsidee ist auf jeden liquden Markt anzuwenden. Meine Analysen eines Marktbereichs (Index z.Bsp. Aktien, Index, Forex oder Rohstoffe) beginnen am Sonntag Abend mit den Wochencharts. Die Analyse wird über den Tageschart auf die 4-Stunden - oder 1-Stunden-Charts schrittweise heruntergebrochen. Der Hauptfocus liegt auf den Wochen- und Tagescharts. Hier sind kurz- bis mittelfristige Trades mit hohem Gewinnpotential möglich. mehr anzeigen

Handelserfahrung

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre