BECHTLE AG O.N.

WKN
515870
ISIN
DE0005158703
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

88,950 EUR Verkauf

89,350 EUR Kauf

-0,60 Abs.

-0,7 % Rel.

15.09.2019 18:59Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 89,750 / 89,500
  • Hoch / Tief (1 Tag) 89,500 / 89,050
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 110,850 / 62,100
  • 1 Woche -2,1 %
  • 1 Monat +3,0 %
  • 1 Jahr -0,5 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

DanielHe HQSP Investing

Unterschützung wurde durchbrochen, war eine trading position, deshalb verkaufe ich diese Aktie, gewinn kann isch sehen lasen

mehr anzeigen
Zinseszins IT Leader

Die Bechtleaktie war in letzter Zeit einer größeren Schwankungsbreite unterworfen. Ein Grund war die Meldung vom 14. Juni, in der das Management vor zu großen Erwartungen warnte, was die Märkte sehr negativ aufnahmen.
Wer die Ruhe bewahrt hat und dabeigeblieben ist, wie IT Leader, kann nun beobachten, wie sich im zweiten Quartal 2019 "trotz der schwierigen Rahmenbedingungen" das starke Wachstum aus Q1 fortgesetzt und erneut zu einem hervoragenden Ergebnis geführt hat:
- Umsatz steigt um 30,7 % auf 1,26 Mrd. €
- EBIT wächst um 30,0 %
- Ergebnis nach Steuern +27,6%
- Ausblick für das Gesamtjahr weiter positiv

Dabei würde man einem Marathonläufer wie Bechtle ja durchaus mal ein schwaches Quartal zugestehen und natürlich erwarte ich nicht, dass der Umsatz weiterhin um 30% wachsen wird. Aber zunächst freuen wir uns doch mal über die positive Überraschung aus Q2.

Besonders zum Wachstum trugen mit jeweils über 50% Anstieg das Auslandsgeschäft und der E-Commerce bei, beides strategische Wachstumsfelder. Im Ausland war ein hoher Anteil des Wachstums durch die Übernahme in Frankreich erzielt worden.

Die Bekanntgabe der Quartalszahlen fand im momentan nervösen Marktumfeld zwar keinen positiven Widerhall, ewig wird der Markt die positive Unternehmensentwicklung aber nicht ausblenden können.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Thronfolger gesucht

Es ist ein diffuses Bild, das uns die Wirtschaftsdaten präsentieren. Der ifo-Geschäftsklimaindex deutet auf eine weitere Eintrübung hin. Dagegen berichten Technologieunternehmen über Rekordergebnisse.