SCOUT24 AG NA O.N.

WKN
A12DM8
ISIN
DE000A12DM80
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

61,850 EUR Verkauf

62,250 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

18.01.2020 12:06Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 62,050 / 62,050
  • Hoch / Tief (1 Tag) 62,050 / 62,050
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 121,630 / 39,000
  • 1 Woche +3,1 %
  • 1 Monat +8,1 %
  • 1 Jahr +58,1 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Scheid Special Situations

Scout24: Soeben meldet der Onlinemarktplatzbetreiber, dass sämtliche Anteile an AutoScout24 und Finanzcheck an Hellman & Friedman veräußert werden sollen. Der Kaufpreis beträgt 2,892 Mrd. Euro und somit deutlich mehr als die 2,5 Mrd. Euro, über die in den Medien zuletzt spekuliert worden war. Dennoch und obwohl Scout24 eine Sonderdividende in Aussicht stellt, kommt die Aktie in einer ersten Reaktion nachbörslich - bei sehr geringem Volumen - leicht unter Druck. Um 19 Uhr finden eine Investioren- und Analystenkonferenz statt. Evtl. dreht der Kurs anschließend schon wieder nach oben. Entscheidend ist aber ohnehin der morgige Xetra-Handelstag, wenn alle Marktteilnehmer ab 9 Uhr wieder an Bord sind.

mehr anzeigen

Scout24: Soeben meldet der Onlinemarktplatzbetreiber, dass sämtliche Anteile an AutoScout24 und Finanzcheck an Hellman & Friedman veräußert werden sollen. Der Kaufpreis beträgt 2,892 Mrd. Euro und somit deutlich mehr als die 2,5 Mrd. Euro, über die in den Medien zuletzt spekuliert worden war. Dennoch und obwohl Scout24 eine Sonderdividende in Aussicht stellt, kommt die Aktie in einer ersten Reaktion nachbörslich - bei sehr geringem Volumen - leicht unter Druck. Um 19 Uhr finden eine Investioren- und Analystenkonferenz statt. Evtl. dreht der Kurs anschließend schon wieder nach oben. Entscheidend ist aber ohnehin der morgige Xetra-Handelstag, wenn alle Marktteilnehmer ab 9 Uhr wieder an Bord sind.

mehr anzeigen

Scout24: Aufgrund von Gerüchten, dass sich das Unternehmen in fortgeschrittenen Verhandlungen mit verschiedenen Bietern, u.a. dem Finanzinvestor Hellman & Friedman, über eine Veräußerung von AutoScout24 befindet, die möglicherweise kurzfristig zu einem Abschluss gebracht werden können, habe ich vorhin die Scout24-Aktie gekauft. Nun werden die Spekulationen vom Unternehmen bestätigt. "Der von dem Bieter Hellman & Friedman gebotene Kaufpreis liegt erheblich über den in der heutigen Berichterstattung genannten 2,5 Mrd. Euro", teile Scout24 soeben mit. Auch wenn weder Vorstand noch Aufsichtsrat bislang ihre erforderliche Zustimmung zum Abschluss einer solchen Transaktion erteilt haben, geht die Aktie durch die Decke. Ich rechne innerhalb weniger Stunden mit der Vollzugsmeldung. Die Aktie hat weiteres Potenzial!

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.