SQUARE ENIX HLDGS CO. LTD. REGISTERED SHARES O.N.

WKN
887293
ISIN
JP3164630000
  • Aktien
  • Aktien International
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

29,840 EUR Verkauf

30,635 EUR Kauf

+0,01 Abs.

0,0 % Rel.

20.07.2019 12:33Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 30,228 / 30,232
  • Hoch / Tief (1 Tag) 30,238 / 30,232
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 42,684 / 22,600
  • 1 Woche -1,2 %
  • 1 Monat +5,5 %
  • 1 Jahr -27,3 %

Ausgewählter Top-Trade

Für dieses Wertpapier gab es noch keinen Top-Trade.

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Square Enix hat in Zusammenarbeit mit Colopl, auf Basis seiner erstmals 1986 erschienen "Dragon Quest"-Serie, ein "on-the-walk" mobile Game, nach Art von Ingress und Pokemon GO entwickelt. Hierzu werden Standortdaten von mobilen Endgeräten genutzt, um die Position des Spielers auf einer realen Karte in einem fiktiven Spiel zu simulieren. Der Spieler kann sich somit in seiner Heimatstadt bewegen und damit gleichzeitig seinen Charakter im Spiel, um Missionen zu erledigen oder Schätze zu finden. So bringt man Stubenhocker heute auf moderne Weise an die frische Luft :-)

Die Veröffentlichung lies die Aktien beider Unternehmen deutlich anziehen! Die ersten Tests werden wohl am 11. Juni starten.

mehr anzeigen
Mathematiker Videospiele

Square Enix neu im wikifolio

Square Enix ist eines der ältesten Entwickler und Publisher für Games. Da die Aktie endlich neu in das wikifolio-Universum enthalten ist, wurde sie kürzlich zum wikifolio hinzugefügt. Der japanische Platzhirsch im Gaming Square Enix ist für legendäre Spiele wie die „Final Fantasy“-Reihe verantwortlich, die regelmäßig Verkaufsrekorde brechen. Weitere große Serien im Games-Portfolio sind „Dragon Quest“, „Kingdom Hearts“ und „Star Ocean“. Square Enix ist spezialisiert auf japanische Rollenspiele (RPG) und hier der Marktführer.

 

In den letzten fünf Jahren konnte die Aktie von Square Enix über 165% zunehmen und definiert damit einen langfristigen Aufwärtstrend. Nicht nur die klassischen Rollenspiele haben dazu beigetragen. Die intelligente Übernahme von Crystal Dynamics, bzw. Eidos Interactive im Jahr 2009 und damit der legendären „Tomb Raider“-Saga, die als Begründerin des Action-Adventure-Genres gilt, legten einen Grundstein für den Erfolg. Square Enix erfand „Tomb Raider“ auf den stationären Konsolen wie der PlayStation 3 und 4 sowie der Xbox 360 und One neu. Die Entwickler ließen sich vom Genre-Platzhirsch „Uncharted“, Naughty Dogs erfolgreichste Spieleserie von Sony stark inspirieren. Der neue „Tomb Raider“ wird wahrscheinlich weiter viel Geld in die Kassen einspülen. Außer „Tomb Raider“ ist die relative neue IP „Just Cause“ zu nennen, die das Opern-World-Genre aufgemischt hat und ein ebenbürtiger Konkurrent zu Rockstar Games bzw. Take-Twos „Grand Theft Auto“ (GTA) geworden ist. „Just Cause“ 2 und auch 3 feierten finanzielle Erfolge auf den Konsolen und der neue 4. Teil wird ebenfalls ein Verkaufsschlager werden, da dieses Mal kein „GTA“-Konkurrent in Sicht ist und „Just Cause“ mittlerweile eine große Fanbasis aufbauen konnte. Last but not least ist „Final Fantasy XV“ zu nennen, das hauptsächlich die Gewinne der letzten zwei Jahre getrieben hat. Ein kontinuierlicher Cashflow entsteht durch das MMORPG (Mass Multiplayer Online Role-Playing Game) „Final Fantasy XIV“, bei dem die Gamer einen monatlichen Beitrag zum Spielen zahlen. Das letzte Final Fantasy wird immer noch mit DLCs und Updates versorgt um die Spieler bei Laune zu halten. Im Hintergrund entwickelt Square Enix wahrscheinlich schon das nächste AAA-Game im „Final Fantasy“-Universum.

 

Höchst interessant ist die erfolgreiche Produktdiversifikation von Square Enix: Von der Nische des japanischen Rollenspielmarktes mit nur „Final Fantasy“ als einzige globale Marke zu einem Konzern, der locker mit EA, Ubisoft, Activision und Sony mithalten kann. Square Enix ist ein Beispiel der Globalisierung im Gamingmarkt, das auch durch zahlreiche neue Studios rund um den Globus sichtbar wird.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.