Marktsentiment

FlorianBub
FlorianBub
  • +173,5 %
    seit 25.11.2012
  • +10,0 %
    1 Jahr
  • +13,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -21,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,87×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das aktuelle Marktsentiment und die relative Stärke von Einzeltiteln sollen die Grundlage der Handelsstrategie darstellen.
Anhand verschiedener Sentiment-Indikatoren und der aktuellen Gesamtmarktlage soll versucht werden, Marktphasen zu identifizieren, in denen eine konzentrierte Investition in ausgewählte Einzeltitel Sinn ergeben kann.
Diese sollen anhand fundamentaler Kriterien vorgefiltert und anschließend soll versucht werden, über eine Kurs-Volumen-Analyse das bestmögliche Chance-Risiko-Verhältnis für einen Einstieg zu identifizieren.

Das Herz der Strategie soll ein ausgeklügeltes Money-Management-Konzept sein. Die Positionsgrößen sollen anhand einer Volatilitätskennzahl bestimmt werden und als Sicherheitsnetz sollen Stop-Kurse auf Wochenbasis nachgezogen werden.

Das Anlageuniversum des wikifolios soll vorwiegend aus deutschen Aktien bestehen. Zur Absicherung und um von schwachen Marktphasen zu profitieren, kann in Short-ETFs aus Europa investiert werden.

Der Anlagehorizont soll ca. 2 Wochen bis ca. 6 Monate betragen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000TTMME
Erstellungsdatum
25.11.2012
Indexstand
High Watermark
284,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Florian Bub
Mitglied seit 25.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

*** Urlaub ***
Ich melde mich zurück von einer Woche Urlaub. Zuvor hatte ich fast alle Positionen geschlossen, um die Woche wirklich zu genießen. Nach einer Woche zurück hat sich in Einzeltiteln nur bedingt durch Quartalszahlen etwas getan. Einige konnten überraschen, andere wie Medios und Team Viewer eher enttäuschen. Die Indizes erholten sich wieder nach einigen schwierigen Tagen zuvor. Weitere Unterstützungen von Politik und Zentralbanken, lassen die Märkte nur wenig konsolidieren und die Stimmung droht zu überhitzen. Ich schaue mir die Berichtssaison genau an und lauere auf neuen Chancen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

*** Etwas schwächer ***
Die zuletzt eingegangen Trades laufen bisher nicht wie gewünscht an. Ich habe das Risiko etwas rausgenommen und werde auch in der kommenden Woche die aktuellen Positionen genau beobachten. Mit einer Cash-Quote von 46% sind wir gut aufgestellt, sollte der Markt die überhitzte Stimmungen etwas abbauen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

*** Prognoseanhebungen ***
Einige Unternehmen konnten im Juli mit vorläufigen Zahlen glänzen und erhöhten trotz der Unsicherheiten von Corona ihre Jahresprognosen. Glänzen konnten unter anderem Sartorius, Zooplus, Drägerwerke, Zalando, HelloFresh, CLIQ Digital und Secunet. Dies zeigt von außerordentlicher Stärke und ich werde diese Titel weiter genau beobachten. Allerdings konnten bisher nur einige davon weiter zulegen, während bei den meisten schon einiges eingepreist scheint. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

*** Trading Resultate ***
In den letzten drei Monaten konnten wir im Wikifolio hervorragende Trading-Resultate verzeichnen. In den etwas über 50 Trades lag die Trefferquote bei 59%. Mit einem durchschnittlichen Verlust von -4% und einem durchschnittlichen Gewinn von 13,6%, können wir ein Win/Loss Ratio von über 3 aufweisen. Dies bedeutet die Gewinne sind mehr als dreimal so hoch wie unsere Verluste. Unterm Strich bedeutet dies, dass wir in den vergangenen Wochen hoch profitabel waren und sich das Wikifolio sehr gut entwickelte. Die durchschnittliche Haltedauer unserer Gewinn-Trades betrug 17 Tage, während Verluste im Schnitt 8 Tage im Portfolio lagen. Einziges Manko, wenn ich selbstkritisch bin, ist meines Erachtens nach die Positionsgröße. Hier hätte ich etwas aggressiver sein können als die ersten Positionen gut anliefen. Aktuell befinden sich 12 Positionen im Wikifolio, die bisher mit Ausnahme von einer alle profitabel sind. Die Stimmung wird definitiv etwas bullisher, aber so lange sich die Einzeltitel gut halten, bleibe ich dabei. Guten Start in die Woche.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.