Resilient Asset Allocation MOD

AssetKeeper

Performance

  • +2,3 %
    seit 28.05.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -4,2 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,29×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Resilient Asset Allocation MOD soll grundsätzlich in index-basierte ETFs investieren, die sowohl ganze Aktienmärkte als auch einzelne Asset-Klassen abbilden.
Anhand von Momentum-Indikatoren und Volatitliätskennzahlen wird versucht eine an die Marktverhältnisse angepasste Portfoliostruktur zu ermitteln. Mit dem zugrunde liegenden Ansatz wird ein moderates Gewinnwachstum bei einem möglichst geringen Risikopotential angestrebt. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf geringer Volatitlität gepaart mit stabilem Wertzuwachs.

Es wird versucht zumindest 40% des Portfolios in ETFs mit einem Anleihenschwerpunkt anzulegen. Dabei handelt es sich nur um eine grobe Faustregel. Je nach Marktlage kann von dieser Verteilung abgewichen werden.

Das Portfolio soll in der Regel einmal im Monat umstrukturiert werden um auch auf mittelfristige Auf- und Abwärtstrends schnell reagieren zu können. Durch dieses Vorgehen wird versucht zu große Verluste in Crashsituationen und während volatiler Marktphasen zu vermeiden.

Grundsätzlich soll der Anlagehorizont überwiegend kurz- bis mittelfristig sein. Das Anlageuniversum wird in der Regel hauptsächlich aus ETFs der Klassen Aktien, Staats -und Unternehmensanleihen, Immobilien und Rohstoffe bestehen. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00AAAWMP
Erstellungsdatum
28.05.2020
Indexstand
High Watermark
103,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Duscher
Mitglied seit 07.05.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse