Jan's Wachstum und Dividenden

Jan Beskow

Performance

  • -14,6 %
    seit 03.06.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der wesentliche Teil des Depots soll sich aus zwei Hauptgruppierungen zusammensetzen.
Die erstere besteht aus Aktienwerte mit weitgehend stabilem Wachstum und stetiger Dividenenzahlung. Dies dient der Stabilisierung und einem Grundwachstum.
Die zweite Gruppe soll sich aus unterbewerteten Aktienwerten zusammensetzen, die so Aussicht auf überproportionale Wertsteigerung mit sich bringen. Dies beinhaltet auch Werte die von einem Kursrutsch betroffen waren, aber langfristig Erholung versprechen.

Haupthandelsplatz wird Deutschland/EU aber auch USA sein. Statt Aktien selbst sind auch Aktienanleihen und Zertifikate möglich. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00JAWADI
Erstellungsdatum
03.06.2017
Indexstand
High Watermark
104,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jan Beskow
Mitglied seit 03.06.2017
[Beschreiben Sie, Ihre Erfahrung mit Wertpapieren….] [Beschreiben Sie, wie Sie zum Handel mit Wertpapieren gekommen sind….] [Beschreiben Sie, welche Trading-Erfolge Sie in der Vergangenheit hatten......] [Beschreiben Sie, Ihre Gedanken zur aktuellen Marktlage….] [Beschreiben Sie, wie viel Zeit sie für Ihre Handelsidee aufwenden….].

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu VERBIO

Einbruch nach verhaltener Jahresprognose für die nächste Saison. Wirtschaftlich hat sich aber rein gar nichts geändert, also nachkaufen. mehr anzeigen

Kommentar zu LUFTHANSA AG VNA O.N.

Einbruch ohne wirtschaftlichen Grund. Analysten gehen davon aus, dass zum Quartalswechsel eine Neubewertung verschiedener Depots/Fonds erfolgt ist und dazu eine Gewinnmitnahme bei derzeit sehr hohem Aktienwert stattfand. Ich gehe daher von einer baldigen Erholung aus. Dies ist natürlich ein Grund zum Nachkauf. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

So langsam fängt die Sommerflaute an. Nach ein paar weiteren Ausschüttungen hält sich das Depot aber bei rund 2% im Minus. Jetzt heißt es Füße stillhalten und abwarten, was der Herbst bringt. mehr anzeigen

Kommentar zu TRADEGATE

Ganz ehrlich: Dass Tradegate gerade ausgeschüttet hat, habe ich gar nicht im Blick gehabt. Freuen wir uns also schon mal für nächste Woche auf Aurelius und Hamburger Hafen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.