Wir wissen nicht, was wir nicht wissen!

Gitterrobert

Performance

  • +131,1 %
    seit 02.04.2013
  • +27,9 %
    1 Jahr
  • +10,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -38,6 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,60×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

"Es gibt bekanntes Bekanntes; es gibt Dinge, von denen wir wissen, dass wir sie wissen. Wir wissen auch, dass es bekannte Unbekannte gibt: Das heißt, wir wissen, es gibt Dinge, die wir nicht wissen. Aber es gibt auch unbekannte Unbekannte - Dinge also, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen." Donald Rumsfeld, 2002

Inspiriert durch das 2007 erschienene Buch "Der Schwarze Schwan" von Nicholas Nassim Taleb versuche ich mit diesem wikifolio eine Strategie umzusetzen, die vom Eintreten der letztgenannten unbekannten Unbekannten profitiert. Zu Beginn des zweiten Teils des Buchs schreibt Taleb:

"When I ask people to name three recently implemented technologies that most impact our world today, they usually propose the computer, the Internet, and the laser. All three were unplanned, unpredicted, and unappreciated upon their discovery, and remained unappreciated well after their initial use."

Tendenziell tritt also eher das Unerwartete als das Erwartete ein und wir haben eine schlechte Bilanz im Vorhersagen zukünftiger Entwicklungen. Demnach könnte man den Markt eventuell schlagen indem man seine Investitionen bewusst auf jene Bereiche konzentriert von denen niemand erwartet, dass sie in der Zukunft einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der Menschheit nehmen werden. Beispielsweise Kaffeefilterproduzenten, Rasenmäherhersteller oder Manchester United. Oder um es andersherum zu formulieren: man könnte den Markt eventuell schlagen, indem man bewusst auf Investitionen in sogenannte Megatrends verzichtet, von denen erwartet wird, dass sie unser Leben in der Zukunft entscheidend prägen werden. Zu diesen zähle ich Biotechnologie, Nanotechnologie, alles was mit Internet zu tun hat, Hi-tech, erneuerbare Energien und Pharmahersteller.

Diese Sektoren werden also bei den Investitionen in diesem wikifolio von vornherein ausgeschlossen. Aus dem restlichen Anlageuniversum wählen wir aus Diversifikationsgründen 20 Aktien aus. Um dem Element des Unerwarteten Rechnung zu tragen, wählen wir die Aktien und ihre Gewichtung zufällig aus. Wir legen allerdings vorher die Verteilung der Gewichtungen wie folgt fest: 10 Aktien werden mit je 3% unseres investitionsvolumens gewichtet, 5 Aktien mit je 6% und 5 Aktien mit je 8%. Somit werden wir zu 100% in Aktien investiert sein. Da es sich um zukünftige Entwicklungen handelt, ist es nicht vorgesehen die Portfoliostruktur häufig zu ändern. Vielmehr wird ein buy-and-hold Ansatz verfolgt.

Ich möchte noch ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich um eine experimentelle, spekulative Strategie handelt und ich keine Haftung für eventuelle Verluste übernehme. Ausserdem besitze ich ein privates Potrfolio und kann nicht ausschliessen, dass sich einzelne Titel auch in meinen Portfolio befinden. Erfolgreiches Investieren!
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00SCHWAN
Erstellungsdatum
02.04.2013
Indexstand
High Watermark
229,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Robert Guetter
Mitglied seit 14.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Sonstige Analyse