Sehen-Erkennen-Handeln

Dieter Steinfeld
  • +87,2 %
    seit 21.11.2012
  • -17,0 %
    1 Jahr
  • +8,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Wikifolio soll vorwiegend in Turnaroundaktien, Trendaktien und überverkauften Aktien investiert werden. Die Aktien können Tage, Wochen oder Monate gehalten werden. Dabei sind auch größere Rückschläge auf den Wikifoliowert kein Grund einen Wert zu verkaufen, wenn sich an der fundamentalen Situation nichts verändert hat. In eher Ausnahmesituationen soll auch die Möglichkeit bestehen, auf Derivate z.B. auf Rohstoffe, Länderaktienfonds oder Index-Short-Produkte zurückgreifen zu können.

Als Informationsquellen werden diverse Börsenforen und die Lebenserfahrung genutzt. Wenn eine sehr gute Chance erkannt wird, dann kann es sein, das das Wikifolio mit 90 % Gewichtung in diesen Wert geht.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00SEHEN2
Erstellungsdatum
21.11.2012
Indexstand
High Watermark
248,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dieter Steinfeld
Mitglied seit 19.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu CROPENERGIES

Sollte man es jetzt unglaublich nennen, was hier passiert angesichts der lange bekannten Beschlüsse? - Oder sollte es einem nicht mehr überraschen, weil viele eben doch "auf den letzten Drücker" aktiv werden? 673 Euro ist jedenfalls eine ganze Menge wenn man es mit den Preisen Anfang letzten Jahres mit um 450 Euro vergleicht. Das bei in etwa gleichgebliebenen Rohstoffkosten müsste die Gewinnmarge extrem stark nach oben treiben.

https://www.barchart.com/futures/quotes/D2*0/futures-prices

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Zum Jahresende wird es wieder ungemütlich und es wird wie das ganze Jahr über im Depot wieder sehr mies. Der mit Abstand unfähigste US-Präsident aller Zeiten twittert mal wieder in einem seiner zahlreichen geistigen Ausfälle - und schon geht es mit als angeblich konjunktursensibel geltenden Aktien bar jeden Blicks auf den Börsenwert zum tatsächlichen Wert der Unternehmensbestandteile wieder abwärts. Börse Anno 2019 ist nur noch News-Zockerei mit Leerverkaufsattacken - nicht mehr meine Welt. :-(

mehr anzeigen

Kommentar zu EXTRACTION OIL+GAS DL-,01

Ein guter Artikel der örtlichen Zeitung:

https://www.denverpost.com/2019/11/10/colorado-oil-gas-industry-drilling-debt-cash-flow/

Die Lage ist herausfordernd. Bei einem Ölpreis um 55 USD allerdings noch nicht existenzbedrohend, wie es die Anleihekurse und der Aktienkurs anzeigen. XOG hat wesentliche Teile der 2020er Förderung um 57 USD abgesichert. Der Gaspreis liegt bedeutend höher als in Texas und ist für 2020 auch mehrfach höher abgesichert als einige Unternehmen bereits im Q3 2019 in Texas erzielt hatten.

Aus meiner Sicht ist klar, das ohne eine Erholung beim Gaspreis Unternehmen mit einer hohen Förderquote an Gas Preise wie zuletzt in Texas von fast nichts mehr nicht mehr lange duchhalten können. Das ist wiederum auch eine Chance für Unternehmen die besser aufgestellt sind. Wie von XOG. Die Börse wirft aber aktuell alles in einen Topf und differenziert wieder nicht.

mehr anzeigen

Kommentar zu GERMAN STARTUPS GRP.BLN KGAA

Die Mehrheitsbeteiligung EXOZET wurde für ihr Siemens VR-/AR-Training als Gewinner in der Kategorie „Learning Solution“  von der Jury der VR NOW Awards 2019 ausgezeichnet:

https://www.exozet.com/de/project/sicher-geschult-siemens-vr-ar-trainings/

Siemens sieht enormes Potential in der Technik in der Schulung im gesamten maschinellen Wartungsbereich. Warum die GSG-Aktie weiter so extrem günstig zu haben ist - ein weiteres Rätsel des Jahres 2019, in dem Value absolut negiert und obskure Titel ohne jede Gewinnaussicht zu Milliardenbörsenwerten getrieben bzw. sich im weltweiten ETF-Rausch astromnomische Bewertungen für einige insbesondere US--amerikanische Techwerte ergeben haben.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.