Strukturiert zum Erfolg

Oliver Maiwald

Performance

  • -11,5 %
    seit 03.02.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ziel dieser Strategie ist es in seitwärts tendierenden und steigenden Aktienmärkten eine positive Rendite zu erzielen, sowie in eine Baisse nur unterdurchschnittliche Verluste zu erleiden.

Um dies zu erreichen, soll unter anderem in Zertifikate investiert werden. Im Bedarfsfall kann auf das gesamte Wikifolio-Anlageuniversum ohne Einschränkungen zurückgegriffen werden oder die Cash-Quote bei 100% liegen.

In starken Haussephasen wird das Portfolio aufgrund seiner Konstruktion aber wahrscheinlich nicht 1:1 profitieren.

Neben technischen und fundamentalen Betrachtungen sollen insbesondere die Sentimentanalyse der Auswahl und Gewichtung der einzelnen Anlagen dienen. Es wird angestrebt neben überwiegend mittel- bis langfristigen Anlagen gelegentlich auch kurzfristige Marktchancen zu nutzen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00STRUKT
Erstellungsdatum
03.02.2014
Indexstand
High Watermark
93,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Oliver Maiwald
Mitglied seit 18.06.2012
Ich bin seit vielen Jahren selbständig als Finanzbegleiter im Bereich Finanzcoaching und der Anlageberatung tätig. Die gemachten Erfahrungen lehrten mich mit Demut vorsichtig zu agieren, ohne die Chancen der Märkte aus den Augen zu verlieren. Die Möglichkeit über wikifolio eigene Ideen auch für kleine Beträge zu günstigen Konditionen investierbar zu machen, finde ich interessant.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Kauf eines EuroStoxx50 Bonuszertifikates bei zeitgleichem Kauf eines Turbo PUT Optionsscheines. Beide Positionen sollten sich in etwa neutralisieren, wenn der EuroStoxx 50 steigt. Fällt er jedoch, sollte der PUT-OS stärker gewinnen, als das Bonuszertifikat verliert. Insgesamt soll so die Schwankung im Depot verringert werden. Bei fallendem EuroStoxx 50 sollen beide Positionen unbedingt vor der Bonusschwelle von 2350 Punkten verkauft werden. Insgesamt kostet die Strategie etwas Aufgeld im Bonuszertifikat. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Weitere kleine PUT-Position (diesmal auf den Tech-Dax) zur Absicherung des Gesamtdepots gekauft. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aufgrund des anhaltenden Druckes auf den Aktienmarkt wird eine kleine Position M-Dax-Put-OS tief im Geld geordert. Ich sehe in diesem Segment im Vergleich zu den anderen Indizes das größere Rückschlagspotential. Sollten die Märkte dennoch steigen, sollten die Long-Positionen in den Zertifikaten die Verluste im OS auffangen. Somit sollte das Gesamtportfolio aktuell noch etwas weniger volatil werden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

In den letzten Tagen kamen wir bei Discountzertifikaten günstiger zum Einstieg. So haben wir jetzt über 50% des Portfolios in Discountzertifikaten auf den EUROSTOXX 50 mit Puffern zwischen 12-15%, was evtl. weitere Rücksetzer im Markt dämpfen sollte und uns attraktive Seitwärtsrenditen um die 6% bringt. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.