ThetaTradingZ

Andre Meinecke

Performance

  • +373,9 %
    seit 16.11.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das wikifolio ThetaTradingZ soll sowohl in fallenden als auch in steigenden Märkten agieren, dabei werden grundsätzlich die Werte aus dem Anlageuniversum gehandelt, die sich auf die folgenden Anlageklassen beziehen können: Indizes, Währungen, Aktien und Rohstoffe.

Anlageidee: Es soll überwiegend in Hebelprodukte sowie Anlagezertifikate investiert werden, dabei soll das Investitionsvolumen variabel sein. Da sich Derivate deutlich stärker als die zugrundeliegenden Basiswerte bewegen können, kann es im Portfolio zu entsprechenden Schwankungen kommen.

Der Anlagehorizont soll sich überwiegend im Intradaybereich und in kurzfristigen Zeitfenstern befinden. Die Entscheidung für eine Positionseröffnung soll hauptsächlich durch eine technische Analyse erfolgen, wie z.B. die Auswertung von Trends, Formationen, Retracements und Indikatoren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0DELTATZ
Erstellungsdatum
16.11.2017
Indexstand
High Watermark
472,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andre Meinecke
Mitglied seit 02.03.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das schreibt wikifolio: "Derzeit ist der Handel auf wikifolio.com nicht möglich. Order für investierbare wikifolios können über den Telefonhandel +49 (0) 211 247 907 72 aufgegeben werden – bitte halten Sie Ihr Telefonpasswort bereit."

--> Die Systemstabilität ist enorm wichtig, gerade beim Handeln in kurzfristigen Zeitfenstern. Bitte beschweren Sie sich auch, denn es geht auch um Ihr Geld!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Soooo, jetzt gibt es den ausführlichen Ausblick. Nochmals Entschuldigung für die Verspätung.

Gold: Setzte am 61,8 % Retracement auf, bei ca. 1458 Dollar. Unterstützung hält, weiteres Aufwärtspotenzial ist da. Klarer Kauf für Ziele bis 1.660 Punkte. Call im Depot.

EURUSD: Weiterhin in der Konsolidierung, Ziele bei ca. 1,08. Konsolidierung im aktuellen Abwärtstrend ist abgeschlossen. Klarer Verkauf weiterhin. Put im Depot.

DAX: Der Deutsche Leitindex scheiterte in der vergangenen Woche abermals bei rund 12.500 Punkte. Sah fast alles nach einem Break out aus, so wurden die Anleger letztlich doch enttäuscht. Direkt nach dem Erreichen der 12..500 Punkte Marke gab das Börsenbarometer dann auch deutlich nach. Recht zügig wurden die 12.000 Punkte unterschritten. Im Tief führte das den Index sogar bis zu 11.821 Punkte.

Inwieweit eine vollständige Aufwärtsreaktion von diesem Punkt aus bereits gelaufen ist, vermag ich noch nicht gänzlich einzuschätzen. Möglich, dass der DAX zur Zeit schwach ist und die Erholung schon erfolgt/ beendet ist. Allerdings ist die aktuelle Arbeitshypothese, dass es eine Erholung zum 61,8 % Retracement gibt. Das wären dann ca. 12.100 Punkte, Bonusziel darüber hinaus wären noch 12.250 Punkte (38,2 %). Daher lohnt sich aktuell noch kein direkter Shorteinstieg. Aktuell heißt es hier abwarten. Ein Longeinstieg wirkt jedoch auch zu gewagt, weil es kurzfristig zu weiteren Rücksetzern kommen kann und das Aufwärtpotenzial zur Zeit begrenzt wirkt (max. 12.250 Punkte). Unterhalb von rund 11.900 Punkten gibt es gleich weiteres Abwärtspotenzial, das Ziel 11.800 wäre quasi direkt erreichbar.

Insofern bleibt es wie immer spannend, ich wünsche weiterhin viel Erfolg!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Da aktuell recht viel passiert, gibt es eine ausführlichere Beschreibung am Ende der Woche... 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Zwischennonsolidierung wurde aus meiner Sicht im DAX beendet. Shorts wurden aufgelöst, weil der Aufwärtsimpuls sehr stark wirkt. Daher habe ich gleich einen Longeinstieg vorgenommen. Viel Erfolg! 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.