AS - Equity D

Performance

  • +25,9 %
    seit 01.10.2013
  • -0,3 %
    1 Jahr
  • +3,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -29,9 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Wikifolio soll ein aktienbasierter Ansatz mit antizyklischer Investmentkomponente umgesetzt werden.
Die Investitionsquote soll schwerpunktmäßig durch Investition in voll replizierende DAX-ETFs oder in indexnahen Aktienfonds dargestellt werden und aktiv zwischen 0% und 100% des Wikifolios in einem für das Kalenderjahr definierten Jahreskanal gemanagt werden. Dieser soll, gemessen am DAX-Index, auf Basis der Schätzungen der Volkswirte der großen Finanzinstitute am Jahresende für das Folgejahr festgelegt werden. Der Managementansatz soll antizyklisch ausgerichtet sein, dass heißt, bei fallenden Kursen soll die Investitionsquote schrittweise aufgebaut werden, bei steigenden abgebaut werden.
Erreicht der Index also die untere Grenze des Kanals, soll die Investitionsquote DAX-ETF´s bzw. indexnahen Aktienfonds des Wikifolios bis zu 100% betragen; wird die obere Grenze erreicht, soll die Investitionsquote bei 0% liegen. Entsprechend der Entwicklung am Markt kann das Wikifolio somit auch über längere Zeiträume eine hohe Cash-Quote aufweisen.
Ideal für die Strategie wären Indexschwankungen innerhalb des Jahreskanals, was selbst in Seitwärtsphasen am Markt zu attraktiven Renditen führen soll. Die disziplinierte, systematische Umsetzung des antizyklischen Ansatzes soll zu einem verbesserten Rendite-Risiko-Profil und zu einem guten Sharpe Ratio führen. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF0EQPLUSD
Erstellungsdatum
01.10.2013
Indexstand
High Watermark
125,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

CSR
CSR Beratungsgesellschaft
Mitglied seit 01.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse