Goldesel-Trading

Michael Flender

Performance

  • +140,7 %
    seit 10.10.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Gehandelt werden sollen hauptsächlich deutsche Standard- und Nebenwerte. Sollten sich Tradingchancen bei europäischen bzw. amerikanischen Aktien ergeben, so könnten hier auch einzelne Trades umgesetzt werden.

Entscheidungsgrundlage soll zum einen der Chart, zum anderen die Gesamtmarktverfassung, Sentimentverfassung und etwaige Unternehmensnachrichten sein. Teilweise sollen auch gehebelte ETFs genutzt werden, um Shortmöglichkeiten umzusetzen, wenn sich gute Setups ergeben, z.B. bei massiven Übertreibungen.

Getradet werden soll stets der übergeordnete Trend, bei Übertreibungen kann auch kurzfristig gegen den Trend gehandelt werden.


Die Aktien sollen zwischen einem Tag und mehreren Tagen gehalten werden, in Ausnahmefällen auch mehrere Wochen. Größere Verluste in einzelnen Positionen sollen vermieden werden, "Verluste aussitzen" findet also nicht statt.


Es soll kein Buy-and-Hold geben, um auch bei stark schwankenden Märkten stets flexibel agieren zu können. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0GOLDTDG
Erstellungsdatum
10.10.2013
Indexstand
High Watermark
249,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Michael Flender
Mitglied seit 30.09.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Guten Morgen, nach dem Rückschlag gestern heute eine positive Eröffnung. Im Wikifolio habe ich immer noch viel Cash, ggf. werde ich heute noch eine Position kaufen, viele Aktien sind schon wieder ziemlich überverkauft. Wirecard ist bei der Erholung direkt vorne dabei. Folgt mir auch gerne auf Instagram für tägliche Stories zum Aktienmarkt und den Wikifolios: https://www.instagram.com/goldeselinvesting/

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Markt rauscht nach unten, die 12.000 sind gefallen. Auffällig ist vor allem wieder, dass der Industriesektor schwächelt, das zeigt auch der Ifo-Geschäftsklimaindex der eben über den Ticker lief. Das belastet unter anderem Kion und K+S. Bei Kion bleibe ich aber dabei, Zahlen und Ausblick sowie Auftragseingänge waren sehr stark. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Guten Morgen, heute knallt es zu Beginn erstmal, der DAX verliert über 100 Punkte. DIe Vorgaben sind schwach, vor allem in Asien sehen wir rote Vorzeichen. Aber auch der Nasdaq Future ist weiter sehr schwach. Commerzbank heute ex-Dividende. 

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Wirecard mit Schlusskurs auf Tageshoch, Wahnsinn diese Stärke, ich habe noch ein paar Stücke abgebaut, mit dem Rest spekuliere ich auf 160 Euro +X

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.