Investment in Wasserstoff Aktien

  • +111,2 %
    seit 11.09.2018
  • +50,0 %
    1 Jahr
  • +54,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es soll in verschiedene Aktienwerte aus dem Bereich "Wasserstoff" investiert werden.

In der Regel soll die Anlageentscheidung aufgrund fundamentaler Daten getroffen werden. Neben den potentiellen Wachstumsaussichten des jeweiligen Unternehmens, sollen auch Kennzahlen wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis oder auch das Discounted-Cash-Flow-Verfahren in die Entscheidung mit einfliessen.

Es ist beabsichtigt, mehrere Positionen im Portfolio zu haben. Der Anlagehorizont soll in der Regel mittel- bis langfristiger Natur sein. Zu häufiges Umschichten ist meiner Meinung nach einer der grössten Fehler, den man machen kann. Aus diesem Grund soll maximal viermal pro Jahr umgeschichtet werden.

Es soll nur in Aktien investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFINWASSER
Erstellungsdatum
11.09.2018
Indexstand
High Watermark
211,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Arnd-Rüdiger Schwarz
Mitglied seit 01.07.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Da es natürlich keinen Sinn macht, so einen Schritt im Vorfeld zu kommunizieren, habe ich den besagten Trade bereits ausgeführt. "ITM Power" wurde zugunsten der Cash-Position etwas reduziert. Bei anderen Werten sehe ich durchaus noch Potential. Die meisten Aktien sind zwar ambitioniert bewertet, aber das ist in einer Wachstumsbranche normal. Und dennoch kann es kurzfrsitige Blasenbildungen geben, wenn extrem viel "frisches" Geld in marktenge Werte fliesst. Natürlich kann ich wie ein "?" aussehen (nennen wir es einen sehr unglücklichen Investor), wenn morgen ein Übernahmeangebot für "ITM Power" über die Ticker läuft; aber diese Meldungen kann ich leider nicht vorhersagen.

Der Anleger mag vielleicht sehen, dass sich das wikifolio ganz nahe am "High Watermark" von etwas über 210 Euro bewegt. Es geht mir um den langfristigen Erfolg des wikifolios, und nicht um die kurzfristige Erfolgsbeteiligung; für diese wäre es natürlich besser gewesen, die Position von "ITM Power" kurzfristig nicht zu reduzieren.

Natürlich sollte sich ein jeder Investor darüber im Klaren sein, wie spekulativ die ganze Branche ist. Glücklicherweise gibt es den Risiko-Faktor, an dem man dieses Risiko zumindest teilweise ablesen kann. Setzt sich die Brennstoff-/Wasserstofftechnologie mittel- bis langfristig durch, dann sollte auch diese wikifolio davon entsprechend profitieren. Aber auch darauf habe ich keine Antwort; wenngleich ich verhalten optimistisch bin :-)

Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Liebe Investoren!

Was sich aktuell bei "ITM Power" abspielt, ist in gewisser Weise absurd. In einem speziellen Index ist diese Aktien besonders hoch gewichtet, und auf diesen Index existieren auch noch Derivate. Meiner Meinung nach ist die jüngste Entwicklung bei "ITM Power" fast nur durch diesen technischen Faktor getrieben. Obwohl ich eigentlich dieses Jahr nicht mehr handeln wollte, könnte es sein, dass ich zugunsten der schon sehr geringen Cash-Position (1% des Portfolios) ein paar Stücke veräussern werde. Die "Buy- and Hold-Strategie" ist meiner Meinung nach allen kurzfristigen Strategien überlegen, und doch muss man bei Extrembewertungen auch mal ein paar Stück veräussern.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

"Fuelcell Energy" beschleunigt gerade den Aufwärtstrend. Gerne würde ich schreiben, dass es eine offensichtliche Nachricht gibt, aber dem ist nicht so. Oft ist es allerdings ein sehr gutes Zeichen, wenn ein Wert ohne positive Nachrichten anzieht. Die positive Nachricht kommt dann oft im Nachhinein.

 

Generell sind die Wasserstoffwerte die letzten Wochen stark gestiegen; und das obwohl der Ölpreis immer weiter fällt. Man sollte eigentlich eine positive Korrelation zwischen dem Ölpreis und den Wasserstoffwerten erwarten. Wird Energie teurer, lohnt es sich nach Alternativen Ausschau zu halten. Verbilligen sich die Energiepreise hingegen, sollte die Nachfrage nach Alternativen nachlassen. Dass dem aktuell nicht so ist, werte ich als positives Signal für den Wasserstoff-/Brennstoffzellen-Sektor.

 

Auch hier mag es irgendwann eine Nachricht geben, vielleicht in Form einer noch stärkeren staatlichen Förderung. Bis es soweit ist, gibt es natürlich nichts Schöneres, als den Kursen einfach beim Steigen zuzusehen :-)

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach dieser Krise wird sich vieles verändern, und vielleicht steht das Thema Umweltschutz mehr denn je im Mittelpunkt. Ich wünsche allen eine gute Gesundheit und eine weise Anlageentscheidung. Natürlich danke ich den Investoren für das entgegengebrachte Vertrauen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.