Stärke kaufen

Performance

  • -9,5 %
    seit 26.09.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Wir kaufen systematisch deutsche, europäische oder amerikansicheAktien, die in der jeweiligen Situation relative Stärke nach festgelegten Kriterien aufweisen.
Wir wählen Aktien aus dem HDAX, EuroStoxx50 und S&P500 aus.
Die Haltedauer liegt zwischen einem Monat und 12 Monaten. In starken Trendphasen können Einzelwerte auch länger gehalten werden.
Das Ziel liegt darin, dauerhaft besser als die Vergleichsindizes DAX und HDAX und somit letztlich auch deutlich besser als entsprechende Index-Fonds oder ETF zu performanen. Wir werden in Marktkorrekturen ebenfalls verlieren, in der Regel aber weniger als die Vergleichsindizes. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0STARTUP
Erstellungsdatum
26.09.2018
Indexstand
High Watermark
93,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 26.09.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der vierte Monat ist vorüber. Wir haben mit einem Stand von 92,86 einen Verlust seit Start von -7,14% hinnehmen müssen. Der DAX als Vergleichsindex gab um -8,91% von 12265,89 (zum Startzeitpunkt) auf 11173,10, nach. Wir lagen somit +1,77%-Punkte über der Benchmark. Der HDAX als Benchmark gab seit Start -9,72% von 6886 (zum Startzeitpunkt) auf 6217 ab. Somit lagen wir +2,58% besser als diese Benchmark.Wir haben soeben zwei Auswechslungen vorgenommen und gehen so in den Monat Februar. Wir haben im neuen Jahr durch die defensiven Titel den Anstieg nicht so stark mitgemacht. Dennoch liegen wir weiterhin über den Benchmarks. Die aktuellen Werte bleiben eher defensiv, mit Carl-Zeiss ist aber zumindest ein etwas offensiverer Wert hinzu gekommen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der ditte Monat ist vorüber. Wir haben mit einem Stand von 89,04 einen Verlust seit Start von -10,96% hinnehmen müssen. Der DAX als Vergleichsindex gab um -13,91% von 12265,89 (zum Startzeitpunkt) auf 10558,96 nach. Wir lagen somit +2,95%-Punkte über der Benchmark. Der HDAX als Benchmark gab seit Start -15,58% von 6886 (zum Startzeitpunkt) auf 5813 ab. Somit lagen wir +4,62% besser als diese Benchmark.Wir haben soeben eine Auswechslungen vorgenommen und gehen so in den Monat Januar. Mit der Münchner Rück kam ein ehemaliges Depotmitglied nun zurück.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der zweite Monat ist vorüber. Wir haben mit einem Stand von 94,99 einen Verlust seit Start von 5,01% hinnehmen müssen. Der DAX als Vergleichsindex gab um 5,83% von 12265,89 auf 11550 (heute früh) nach. Wir lagen somit 0,82%-Punkte über der Benchmark. Der HDAX als Benchmark gab seit Start -6,97% von 6886 auf 6387 (heute früh) ab. Somit lagen wir +1,96% besser als diese Benchmark.Wir haben soeben drei Auswechslungen vorgenommen und gehen so in den Monat Dezember.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.