fünf Sterne WertschöpfungsAktien

fuenfSterne

Performance

  • +23,9 %
    seit 16.08.2014
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -20,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es sollen aus den DAX-Werten diejenigen herausgefiltert werden, die in den letzten 12 Monaten bis 30.06. jeden Jahres eine signifikante Wertschöpfung für den Anleger gebracht haben.
Alle im deutschen Aktienindex vertretenen Aktien sollen nach Ende der Berichtssaison, voraussichtlich zum 30.06. jeden Jahres, neu bewertet werden.

Ich habe eine Formel zur Berechnung eines Score-Wertes entwickelt, in der die folgenden Daten, heruntergerechnet pro Aktie, einfließen:

Fundamentaldaten
- Dividendenzahlung
- Buchwert
- Verbindlichkeiten
- Eigenkapital
- Jahresergebnis vor Steuern

Preisdaten
- Kursentwicklung vom 30.6. des Vorjahres bis 30.06. diesen Jahres
- Aktienkurs zum 30.06. des laufenden Jahres

Aus dieser Formel errechnet sich ein Scorewert für jede Aktie.

Das Startbudget oder der verfügbare Cash soll auf die Summe der Scorewerte verteilt und die Anteile den aufzunehmenden Aktien zugewiesen werden.
Mit dem XETRA-Schlusskurs soll die Anzahl der in das Portfolio aufzunehmenden Aktien ermittelt werden, wobei der zugewiesene Betrag nicht überschritten werden soll. Wenn eine einzige Aktie teurer als der zugewiesene Betrag ist, soll keine Position eröffnet werden.

In regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen soll eine Nachberechnung der Anteile erfolgen, die eine Umschichtung nach sich ziehen kann.
Für die Nachberechnung soll in jedem Quartal eine abweichende Formel verwendet werden, damit auch die kurzfristigere Performance berücksichtigt werden kann.

Auf Grund einer Reihe von Faktoren und Tendenzen wird erwartet, dass dieses Portfolio die Wertentwicklung des DAX-Performance-Index in steigenden und fallenden Phasen übertreffen kann.

Auch wenn das Portfolio erst am 18.08.2014 eröffnet wurde, wurde die Anzahl Aktien aller Positionen der Erstbeladung auf Basis der Schlusskurse im XETRA vom 30.06.2014 berechnet.

De Benchmark für dieses Portfolio kann nur der Dax-Index ein.
Ziel sollte sein, sich gegen den Benchmark deutlich nach oben abzusetzen, zumal in Phasen mit fallenden Kursen die fundamentalen Kriterien mehr Gewicht bekommen können.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFDFWERT00
Erstellungsdatum
16.08.2014
Indexstand
High Watermark
132,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Diethard Frommert
Mitglied seit 25.07.2014

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse