Premium FANG 60/40

Matthias Kick

Performance

  • +60,0 %
    seit 23.02.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

- Das Portfolio soll grundsätzlich zu ca. 60 % aus führenden Technologieunternehmen aus den USA bestehen.

- Die übrigen 40 % sollen in der Regel in etwa vier bis sechs aufstrebende, innovationsträchtige Unternehmen aus den Europa oder Asien investiert sein um nach Möglichkeit diversifizieren zu können. Diese Unternehmen können grundsätzlich auch weniger bekannt sein als die Unternehmen aus den USA.

- Zur weiteren Risikominimierung ist es grundsätzlich beabsichtigt, Stopps bei ca. 20-25 % zu setzen und diese regelmäßig nachzuziehen. Wird bei den Werten aus den USA ein Stopp gerissen, ist geplant, in ein anderes aus meiner Sicht innovatives Unternehmen aus den USA zu investieren.

- Bei der Auswahl der Werte sollen die fundamentale und technische Analyse in der Regel nur eine untergeordnete Rolle spielen. Maßgeblich soll das mögliche Wachstumspotential sein, welches anhand der Auswertung von Fachzeitschriften zu Technologie und Börse ermittelt werden soll. Die ausgewählten Unternehmen sollen aber grundsätzlich Unternehmen sein, die sich meines Erachtens bereits auf den Märkten bewährt haben.

- Als Mindestvoraussetzungen für eine Investition sind grundsätzlich die einjährige Börsennotation und ein positiver Jahrestrend von mindestens 15 % beabsichtigt.

- Der Anlagehorizont soll überwiegend langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFFANGKICK
Erstellungsdatum
23.02.2017
Indexstand
High Watermark
163,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Matthias Kick
Mitglied seit 14.07.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nach den jüngsten Erholungen befindet sich Netflix getreu dem Namen und der Anlageidee des Wikifolios wieder im Portfolio.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nachdem entsprechend der Handelsidee zur Risikominimierung auch bei Steico und Facebook ein Stop-Limit-Verkauf erforderlich wurde, habe ich nach reiflicher Überlegung Apple und Bechtle neu in das Wikifolio aufgenommen. Beide Unternehmen erfüllen die Kriterien der Handelsidee und haben, vor allem Apple, in den letzten Wochen nicht allzu große Verluste einstecken müssen. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nachdem bei Isra Vision der Stop-Loss gerissen wurde, habe ich Sartorius in das Wikifolio aufgenommen. Die Aktie hat zwar in den letzten Wochen - wie viele Tech-Aktien - starke Verluste hinnehmen müssen, hat aber weiterhin enormes Potential und hat sich im letzten Jahr um 70 % gesteigert. Mittel- und langfristig erwarte ich solide Kurssteigerungen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Um die FANG-Aktien gleichmäßiger zu gewichten und das Wikifolio noch ausgeglichener zu gestalten, habe ich von dem übrigen Cash-Bestand eine Amazon-Aktie und zwei Alphabet-Aktien zugekauft. Zudem habe ich die Stop-Limit-Order einmal mehr auf 20-25% nachgezogen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.