TechFuturist
  • +20,0 %
    seit 21.04.2018
  • +4,0 %
    1 Jahr
  • +10,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieses wikifolio soll generell in Werte investetieren, die sich meiner Ansicht nach in aktuellen Digitalisierungs- bzw. Technologietrends wie Blockchain, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisierung, Zukunft der Mobilität, Robotik, Luft & Raumfahrt oder Mixed Reality gegenüber ihren Mitbewerbern durchsetzen werden. Dabei sollen Unternehmen die gerade erst an die Börse gehen und etablierte High-Tech bzw. Internet Giganten die meiner Meinung nach den Markt dominieren, analysiert werden. In diesem Sinne soll generell eine aufwendige Form des “Stock-Pickings” betrieben werden.

Dieser Ansatz soll gezielt auf jene Unternehmen setzen, die in meinen Augen das größte Potenzial haben zu den Gewinnern zu zählen und langfristig das Potenzial haben zu den wertvollsten Unternehmen der Welt zu gehören. Somit soll auf Aufsteiger (z.B. aus den Wachstumssegmenten “First North” NASDAQ Nordic oder “Scale” Börse Frankfurt), börsennotierte Mittelständler und etablierte Technologieunternehmen die schon heute zu den größten der Welt gehören, gesetzt werden.

Meiner Meinung nach ist entscheidend, welche Unternehmen Zukunftstrends am besten antizipieren. Die Allokation des Portfolios soll durch ein angepasstes Black-Litterman Verfahren kalibriert werden.

Chart-Technik, Zeitreihen Analyse sollen für Ein- und Ausstiegssignale verwendet werden.

Vorgesehen ist über ca. 15 bis 25 Titel zu streuen, in der Regel soll Quartalsweise umgeschichtet werden, um kurzfristige Trades zu vermeiden.

Das Anlageuniversum umfasst Aktien, die Haltedauer soll mittel- bis langfristig ausgelegt werden.

Die digitale Transformation - auch 4. Welle der Industriellen Revolution - wirkt sich meiner Ansicht nach dramatisch auf die Wettbewerbsfähigkeit etablierter Unternehmen aus - auch auf Technologiewerte. Ganz nach dem Motto: “Wer nicht innoviert, verliert.”

Unternehmen mit stärker Innovationskraft profitieren meiner Ansicht nach von diesem Abtausch der Plätze.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFMYOGAMEX
Erstellungsdatum
21.04.2018
Indexstand
High Watermark
136,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Berthold Baurek-Karlic
Mitglied seit 21.04.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Coronavirus hat den Finanzmärkten in den letzten zwei Wochen herbe verluste beschert - ich war zunächst der Meinung, dass ein entsprechender Kurssturz wie der gestrige attraktive Einkaufspreise für Aktien bieten wird. Nach näherer Analyse und der medialen Welle die heute erneut Fahrt aufnimmt, fürchte ich jedoch das der "Black Monday" (9. März 2020) nur ein Vorbote weiterer Kursrutsche war. Ich nehme die Kurskorrektur mit und habe das Risiko meines Wikifolios heute drastisch reduziert - damit die Cash-Quote im Wikifolio Digital Gamechangers heute massiv erhöht - und werde bis auf weiteres keine neuen Limits zum Einkauf setzen. Das gesagt - möchte ich auch betonen, dass ich nicht an einen Weltuntergang glaube - im Gegenteil: E-Commerce Firmen, Online-Payment Provider und Infrastruktur für "Home-Office" bzw. "Distributed Teams" (a la Slack, Twillio, SAP, Wirecard, etc.) machen in diesen Tagen das Geschäft ihres Lebens. 

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Zitat aus diesem aktuellen Artikel zu Wirecard - https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=stock&ID=139856 - RBI hat eine Kooperation mit Wirecard abgeschlossen, das klingt nach einem riesen Business für beide Seiten:

"Das Unternehmen hat eine Zusammenarbeit mit der Raiffeisen Bank International vereinbart. „Im Rahmen der Kooperation bieten die beiden Unternehmen Händlern in aktuell 13 zentral- und osteuropäischen Ländern gemeinsam ein komplettes Spektrum an Finanzdienstleistungen über die Wirecard Financial Commerce-Plattform an”, heißt es vonseiten des DAX-notierten Unternehmens. „So können wir das große Potenzial in dieser Region für uns erschließen. Hier werden immer noch 50 Prozent der Transaktionen mit Bargeld getätigt. Erste Projekte sind bereits in Umsetzung”, sagt Roland Toch, Managing Director Central Eastern Europe bei Wirecard. Finanzielle Details legt die Gesellschaft in ihrer Mitteilung wie üblich nicht vor."

mehr anzeigen

Kommentar zu BEYOND MEAT INC.

Ich investiere in Digitale und technische Innovation - Beyond Meat halte ich für einen echten Gamechanger, der aktuell sehr attraktiv bewertet ist. Bernstein hat das Kursziel letzten Freitag auf USD 117 angehoben. Hintergrund war ein Rechenspiel rund um einen möglichen Rollout mit Mc Donalds. 

Hier geht's zum entsprechenden Artikel auf Seeking Alpha: Bernstein runs the McDonald's math on Beyond Meat -
https://seekingalpha.com/news/3542223

mehr anzeigen

Kommentar zu OPERA LTD. SP.ADR/2

Das Unternehmen bzw. sein Management ist aktuell stark unter Druck - es gibt schwere Vorwürfe und die Gefahr eines teuren Rechtsstreits. Der Aktienkurs ist in Folge dieser Ereignisse stark gefallen - das Unternehmen selbst ist jedoch weiterhin gut unterwegs und ich erwarte solide Quartalszahlen. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.