Digital Gamechangers

Berthold Baurek-Karlic

Performance

  • +13,0 %
    seit 21.04.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Dieses wikifolio soll generell in Werte investetieren, die sich meiner Ansicht nach in aktuellen Digitalisierungs- bzw. Technologietrends wie Blockchain, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisierung, Zukunft der Mobilität, Robotik, Luft & Raumfahrt oder Mixed Reality gegenüber ihren Mitbewerbern durchsetzen werden. Dabei sollen Unternehmen die gerade erst an die Börse gehen und etablierte High-Tech bzw. Internet Giganten die meiner Meinung nach den Markt dominieren, analysiert werden. In diesem Sinne soll generell eine aufwendige Form des “Stock-Pickings” betrieben werden.

Dieser Ansatz soll gezielt auf jene Unternehmen setzen, die in meinen Augen das größte Potenzial haben zu den Gewinnern zu zählen und langfristig das Potenzial haben zu den wertvollsten Unternehmen der Welt zu gehören. Somit soll auf Aufsteiger (z.B. aus den Wachstumssegmenten “First North” NASDAQ Nordic oder “Scale” Börse Frankfurt), börsennotierte Mittelständler und etablierte Technologieunternehmen die schon heute zu den größten der Welt gehören, gesetzt werden.

Meiner Meinung nach ist entscheidend, welche Unternehmen Zukunftstrends am besten antizipieren. Die Allokation des Portfolios soll durch ein angepasstes Black-Litterman Verfahren kalibriert werden.

Chart-Technik, Zeitreihen Analyse sollen für Ein- und Ausstiegssignale verwendet werden.

Vorgesehen ist über ca. 15 bis 25 Titel zu streuen, in der Regel soll Quartalsweise umgeschichtet werden, um kurzfristige Trades zu vermeiden.

Das Anlageuniversum umfasst Aktien, die Haltedauer soll mittel- bis langfristig ausgelegt werden.

Die digitale Transformation - auch 4. Welle der Industriellen Revolution - wirkt sich meiner Ansicht nach dramatisch auf die Wettbewerbsfähigkeit etablierter Unternehmen aus - auch auf Technologiewerte. Ganz nach dem Motto: “Wer nicht innoviert, verliert.”

Unternehmen mit stärker Innovationskraft profitieren meiner Ansicht nach von diesem Abtausch der Plätze.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFMYOGAMEX
Erstellungsdatum
21.04.2018
Indexstand
High Watermark
120,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Berthold Baurek-Karlic
Mitglied seit 21.04.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die Volatilität an den Märkten steigt. Mein Wikifolio ist seit kurzem auch erstmals geringfügig hinter den NASDAQ gerutscht, ich bin aber guter Dinge das dies nicht von Dauer sein wird. 

Was bewegt die Märkte aktuell? Hintergrund sind die politischen Machtspiele zwischen USA und China im Zollstreit und teilweise geo-politische Unsicherheiten in Erdöl produzierenden Ländern (insb. Iran) unter sehr kritischer Beobachtung. In dieser Phase ist es aus meiner Sicht richtig Ruhe zu bewahren und nicht über eine zu hohe Cash Position einen vermeintlichen Hedge einzugehen - der einem dann beim Rebound umgehend performance kostet. Der Brexit wird wohl "hart" ausfallen, jedenfalls legt es Boris Johnson darauf an - ich denke aber das hiervon primär Europa profitieren wird und kurzfristig England insb. in der Währung stark abwerten wird. Meine Technologiewerte sind von den aktuellen Streitigkeiten nicht so stark in ihrem Kerngeschäft betroffen, die Margen sind gut, die Kunden werden mehr und mehr. 

Die Digitalisierung erreicht eine neue Entwicklungsstufe, die Produktivität in diversen Industrien wird u.a. dank künstlicher Intelligenz stark steigen. Unicorns aus Europa sind langsam (sehr langsam) im kommen, aber auch das gibt zuversicht das europäische Technologiewerte wieder anziehen werden. Chinesische Aktien habe ich zuletzt bewusst (behutsam) erhöht, da sie bereits sehr günstig bewertet waren und da ich erwarate das sich zwischen China und den USA bald eine Lösung abzeichnen wird. Hier sehe ich schönes Aufwärtspotenzial. 

Insbesondere die Unruhen in Hong Kong werden China zum Handeln zwingen und dabei ist es wichtig ausgewogene Verhältnisse mit den USA zu haben.  

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die erste Woche zum Aufbau meines Wikifolios ist vorüber und ich bin in Anbetracht der laufenden Berichtssaison sehr zufrieden mit den Einstiegskursen die wir erhalten haben. Box.com - habe ich besonders gut erwischt, dem Titel traue ich im Jahr 2018 noch sehr viel zu. Die Quartalszahlen von Facebook, Amazon, Boeing und vielen anderen Technologiewerten in den USA haben positiv überrascht und die Märkte ganz schön bewegt. Ich habe noch eine ganze Reihe von Limit Orders gesetzt und bin gespannt, was die nächste Handelswohe bringt. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.