Krisenstrategie

Werner Stockner
  • +14,6 %
    seit 08.01.2017
  • +33,9 %
    1 Jahr
  • +4,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Mit dem wikifolio soll in Wertpapiere investiert werden, die meiner Ansicht nach in Wirtschaftskrisen eher einen defensiven Charakter aufweisen. Dies können z.B. Aktien von Unternehmen sein, auf deren Produkte man auch in Krisenzeiten kaum verzichten kann. Zudem soll in Gold- und Silberwerte investiert werden. Hierbei kann in Form von ETF's/ETC's oder Anlagezertifikate auf Gold und Silber bzw. Gold- und Silberminen als auch durch Kauf von Aktien von Gold- und Silberminenunternehmen investiert werden. Zur Beimischung kann auch in ETF's bzw. Aktien von anderen Rohstoffunternehmen investiert werden. Der Anlagehorizont ist dabei überwiegend mittel- und langfristig geplant. Zudem wird eine breite Streuung im wikifolio angestrebt. Maßgeblich soll für mich nicht eine kurzfristig hohe Rendite sein, sondern ein langfristig kontinuierliches Wachstum.
Die Auswahl der Aktien soll auf der Grundlage der Fundamentalanalyse vorgenommen werden, wobei charttechnische Kriterien bei der Wahl des Ein- und Ausstiegszeitpunktes herangezogen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFWS020253
Erstellungsdatum
08.01.2017
Indexstand
High Watermark
115,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Werner Stockner
Mitglied seit 17.11.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die Erhöhung der Positionierung bei Niocorp hat sich ausbezahlt. Das Explorationsunternehmen will am Anfang des kommenden Jahres mit dem Bau der Mine beginnen und die Kurse haben im Zuge dieser Erwartung bereits deutlich angezogen. Die Finanzierung für den Bau der Mine steht allerdings noch aus. Bei Abschluss der Finanzierung rechne ich mit weiteren Kurssteigerungen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich habe die Positionierung bei Niocorp Developments erhöht, weil ich bei dieser Aktie in nächster Zeit einen positiven News Flow erwarte. Niocorp entwickelt eine Mine in den USA, die insbesondere die Mineralien Niobium und Scandium fördern soll. Diese Legierungsmetalle sind selten und von hoher strategischer Bedeutung für die USA, weil sie zu erheblichen Gewichtseinsparungen bei Stahl und Aluminium beitragen und bislang zu 100% importiert werden müssen. Die Aktie ist mit einer MK von USD 100 Mio. bei einem NPV nach Steuern von USD 1,7 Mrd. deutlich unterbewertet. Ich erwarte bald eine positive Finanzierungsentscheidung und danach den Baubeginn der Mine.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die lang erwartete Feasibilty Studie von Niocorp zum Elk Creek Projekt wurde nun veröffentlicht und zeigt insgesamt solide Daten, die eine Fortsetzung des Projekts ermöglichen sollten. Der Nettobarwert nach Steuern beläuft sich auf 1,7 Mrd. USD unter Zugrundelegung eines Diskontierungssatzes von 8%. Der IRR beträgt 21,7% nach Steuern. Über die Laufzeit der Mine von 32 Jahren wird ein durchschnittliches EBITDA von 389,6 Mio. USD pro Jahr erwirtschaftet. Die CAPEX ist zwar mit rund 1 Mrd. USD relativ hoch, die Amortisationsdauer mit 3,7 Jahren aber akzeptabel. Über die Gesamtlaufzeit der Mine von 32 Jahren sollen 143.824 Tonnen Niobium, 3.237 Tonnen Scandium und 359.129 Tonnen Titanium produziert werden. Niobium und Scandium sind wichtige Legierungszusätze für Stahl und Aluminium, die diese Materialien beständiger und leichter machen. Bei Scandium, dem künftigen Hauptumsatzträger soll Niocorp weltweit der größte Anbieter werden. Die Aktie hat zunächst auf die Veröffentlichung der Daten mit einem Kursrückgang reagiert, weil der Markt noch bessere Daten erwartet hatte. Langfristig gehe ich bei dieser Aktie von einem großen Potenzial aus. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Obwohl Gold und Silber angestiegen sind, kommen die Aktien der Minengesellschaften nicht so recht vom Fleck. Dies mahnt zur Vorsicht und ich habe deshalb Teilverkäufe vorgenommen und die Cash Quote etwas erhöht. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.