XLITETRADER
XLITETRADER
  • +200,5 %
    seit 10.06.2019
  • +180,2 %
    1 Jahr
  • +176,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Meine Aktien mit Hebel kann Handelsideen auf Aktien und Aktienindices umsetzen.

Es können Optionsscheine gehandelt werden. Optionsscheine können mittelfristig und langfristig gehalten werden. Einzelne Optionsscheine könnten durch Stopps und K.O. Kriterien kurzfristig geschlossen werden.

Es werden auch Hebelprodukte auf Aktien der amerikanischen Börsen NYSE und NASDAQ ausgewählt. Zur Auswahl stehen Aktienunternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 50 Milliarden USD bis 200 Milliarden USD. Aktien die über den einfachen gleitenden Durchschnittswerten von 20, 50 und 200 Tagen notieren können in die engere Auswahl kommen.

Wenn Aktien in der Betrachtung von Zyklen auf Stundenbasis, Zweistundenbasis, Vierstundenbasis auf Tagesbasis, Wochenbasis und Monatsbasis die erwartete Trendrichtung anzeigen, könnte entsprechende Trendrichtung gehandelt werden. Wird ein Trend bestätigt, können Oszillatoren hinzugezogen werden, um den wahrscheinlich bestmöglichen Einstieg zu finden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFXLITEOPT
Erstellungsdatum
10.06.2019
Indexstand
High Watermark
315,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Herbert Türk
Mitglied seit 03.06.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu Call auf Adobe

Mit neuen Hochs und einen klaren Aufwärtstrend kann diese Aktie überzeugen. Sie steht auf Strong Buy und dann sollte man kaufen. Habe ich gemacht.

mehr anzeigen

Kommentar zu Call auf Deutsche Bank

Die Deutsche Bank habe ich schon in mehreren Portfolios mit sagenhaften Gewinnen. Da bleibe ich drin, bleibe optimistisch.

mehr anzeigen

Kommentar zu Call auf Nvidia

Wir haben heute Gewinne mitgenommen, aber auch eine Gewichtung von 6,6 % im Portfolio beibehalten.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Marktteilnehmer wollen jetzt alle ein W sehen, also eine Formation die den Einstieg für die in Warteposition vergünstigen soll. Ich gehe mal davon aus, dass dies nicht geschehen wird. Bleibt nur draußen stehen, so sagen sich viele. Ich gehe mal davon aus, dass jetzt die Bärenfalle zuschlägt. Warum?

Die Unternehmen konnten jetzt sehr viel Ballast abwerfen. Dann werden die staatlichen Hilfen greifen. Die Neuordnung kann vieles bewirken. Klar, damit sind Aufwendungen verbunden. Realwirtschaft schreien jetzt die die nicht dabei sind. Aber es werden Phantasien gehandelt. Die Optimierung und zusätzliche finanzielle Mittel, hebeln den Erfolg in die Zukunft. Und genau darauf setzen die Börsianer. Der Goldpreis hat ein schönes Kaufsingnal. Zu schön um wahr zu sein.

Die Aktien sind in Wartestellung. Da sich Optionsscheine mit ihrer Hebelwirkung nicht wie Aktien handeln lassen, so muss ein Risiko in Kauf genommen werden. Es kann diese Woche zu Rücksetzern kommen. Vergessen Sie aber nicht, der Monat endet bald. Diese Woche schaue ich mir ganz genau an. Ich bleibe ruhig und lasse alles unverändert. Goldaktien gefallen mir nicht wirklich.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.