Ceniton Trendscore DE30

Oliver Kaiser

Performance

  • +3,8 %
    seit 31.08.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Die optimalen Ein- und Ausstiegskurse bei Aktien erwischen Sie praktisch nie. Erfolgsversprechender ist es, auf einen Trend aufzuspringen und ihn eine Weile mitzugehen – getreu der alten Börsenweisheit «the trend is your friend». Der Trend muss jedoch rechtzeitig erkannt werden. Dazu habe ich ein eigenes Trendfolgesystem entwickelt.

Die Performance aller Dax-Werte wird auf mehreren Zeitebenen und in verschiedenen Zeitintervallen in den Dimensionen a) absolute Entwicklung, b) Trendentwicklung und c) relative Entwicklung zum Dax untersucht. Die Ergebnisse fliessen in ein Scoreing-Modell ein. Und die Höhe sowie die Entwicklung der Scores entscheiden über die Anlagen im Portfolio.

Es wird in beide Richtungen gehandelt (Long/Short Strategie). Die Börse ist schliesslich keine Einbahnstrasse. Ein solches Portfolio ist zudem besser gegen höhere Marktvolatilität geschützt als ein einseitig zusammengesetztes Portfolio.

Anlageuniversum: DAX-Werte
Haltedauer: einige Tage bis mehrere Wochen
Positionsgrösse: <15% des Gesamtportfolios
Umsetzung: Derivate mit Hebel zwischen 4 und 6 mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFCENITON1
Erstellungsdatum
31.08.2018
Indexstand
High Watermark
105,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Oliver Kaiser
Mitglied seit 24.07.2014
Ich arbeite seit rund 10 Jahren bei Schweizer Grossbanken, aktuell im Geschäftsbereich "kommerzielle Kunden". Ich besitze einen Master of Science in Business Administration einer angesehenen Schweizer Universität. Hinweis: Mein Compliance-Status ist ‘before the barrier’, ich habe also keinen Zugang zu börsenrelevanten Insiderinformationen.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Gewinnsicherung/ Verlustbegrenzung (allgemeine Erklärung zur Anwendung)

Ergänzend zur Handelsidee möchte ich das Vorgehen bei Gewinnsicherung resp. Verlustbegrenzung für dieses Portfolio festhalten: Steigt eine Position in den Bereich von +25 bis +30%, wird die Hälfte zwecks Gewinnsicherung/ Gewinnmitnahme verkauft. Die andere Hälfte wird im Bestand weitergeführt, der vollständige Ausstieg erfolgt gemäss dem Trendscoreing-Modell. Sinkt eine Position spätestens in den Bereich von -20 bis -30% (v. a. infolge starker Kursausschläge), wird die gesamte Position verkauft.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.