Erfolgreich und heiß begehrt - Die Anleger-Lieblinge im Mai

Mit einem Minus von exakt fünf Prozent hat der DAX im Mai das erste Mal im laufenden Jahr einen Monat mit einer negativen Performance abgeschlossen. Den meisten anderen Aktienindizes erging es nicht besser.

anleger-lieblinge-wikifolio

Die Hightech-Aktien an der Nasdaq gerieten sogar noch stärker unter Druck. Viele Anleger haben die auch bei vielen wikifolios erlittenen Kursrückgänge zum Aufbau von Positionen genutzt. Wir werfen wieder einen Blick auf die drei wikifolios mit dem größten Zuwachs an investiertem Kapital im entsprechenden Zertifikat im abgelaufenen Monat.

In der Auswahl

  • wikifolio-Zertifikate mit investiertem Kapital von maximal 20 Millionen Euro
  • wikifolios mit einem maximalen Verlust, der nie höher war als 30 Prozent
  • mindestens 10 Käufe beim jeweiligen wikifolio-Zertifikat im Bewertungszeitraum

Biotech-Schwergewicht mit Kursexplosion

Von zwei auf eins gesprungen ist in der Rangliste das wikifolio Chancen übergreifend von Andre Domaschke aka Fuchs2014 . Dabei sind die Kurse hier im Mai sogar weiter gestiegen. Hauptverantwortlich dafür war einmal mehr das Depot-Schwergewicht Clinuvel Pharmaceuticals . Die Aktie, die auf einen Portfolioanteil von fast 20 Prozent kommt, kletterte im Mai in der Spitze um fast 50 Prozent. 

Bei der ebenfalls lange Zeit sehr prominent vertretenen Aktie von PDL Bio Pharma hingegen hat der Trader weitere Stücke verkauft, so dass der Depotanteil hier mittlerweile nur noch gut ein Prozent beträgt. Sukzessiv aufgestockt wurden im Gegenzug die Aktien von Paion und Valneva . Insgesamt besteht das Portfolio aktuell aus 19 Einzelwerten sowie einem Cashanteil von gut 40 Prozent. Die Gesamtperformance wurde bei einem maximalen Drawdown von 13 Prozent auf über 230 Prozent ausgebaut.

Chart

Kennzahlen

  • +251,5 %
    seit 13.10.2014
  • +32,5 %
    1 Jahr
  • -
    Risiko-Faktor
  • EUR 10.583.769,69
    investiertes Kapital
Top Ten-Trader

Viel Cash und defensive Aktien sorgen für Stabilität

Ebenfalls eine Platzierung nach oben gesprungen ist das wikifolio Spezialwerte von Thomas Dittmer ( tonipolster ). Hier wurde im Mai ein Mini-Verlust von einem Prozent registriert. „Die hohe Cashquote und der hohe Anteil defensiver Papiere sorgten für weitgehende Stabilität“, resümierte der Trader zu Wochenbeginn. Im Vergleich zum Vormonat wurden nur kleine Anpassungen im Depot vorgenommen, sodass die Investitionsquote aktuell bei knapp unter 60 Prozent liegt. Sehr gefreut haben dürfte sich der Trader über den Kurssprung bei Axel Springer nach den jüngsten Berichten über einen möglichen Einstieg der Beteiligungsgesellschaft KKR. Die Aktie ist immerhin mit vier Prozent im Portfolio vertreten. Bei einem maximalen Verlust von weiterhin nur 13 Prozent beträgt das Kursplus des seit Anfang 2013 existierenden wikifolios rund 190 Prozent.

Chart

Zielrendite nach sieben Jahren deutlich übertroffen

Zum allerersten Mal unter den Top 3 der Anlegerlieblinge befindet sich das wikifolio Fundamental unterbewertete Aktien von Christian Schmidt ( Schmidt ). Und das obwohl der seit 1997 an der Börse aktive Trader das Musterdepot bereits vor sieben Jahren eröffnet hat. Sein Ziel damals war – wie der Name schon andeutet - mit fundamental unterbewerteten Aktien eine jährlichen Rendite von sieben bis 10 Prozent zu generieren. Demnach müsste das wikifolio jetzt grob zwischen 60 und 95 Prozent im Plus liegen. Tatsächlich wurde aber sogar eine Performance von 186 Prozent erzielt, was einer annualisierten Rendite von gut 16 Prozent entspricht. Dieser Durchschnittswert ist in den vergangenen zwölf Monaten zwar gesunken. Die „Nullrendite“ in diesem Zeitraum darf mit Blick auf den Gesamtmarkt dennoch als Erfolg verbucht werden. Die im zweiten Halbjahr 2018 verbuchten Rückschläge konnten durch das seit Jahresbeginn erwirtschaftete Plus von 14 Prozent komplett ausgeglichen werden.

Bedeutende Veränderungen in der Zusammensetzung des Portfolios gab es zuletzt kaum. Das passt zur Strategie des im Bankenumfeld tätigen Traders, der in der Regel geduldig abwartet, bis die Aktien wieder ihren „fairen“ Wert erreicht haben. Daneben agiert er auch schon mal nach dem Motto „the trend is your friend“ und kauft Aktien, die gerade einen „Lauf“ haben. Dass der maximale Verlust bislang auf 23 Prozent begrenzt werden konnte, dürfte auch an dem stark diversifizierten Portfolio liegen. Das beinhaltet aktuell 33 Aktien, die zusammen auf eine Gewichtung von 93 Prozent kommen. Schwergewicht ist die Aktie von WCM mit einem Depotanteil von gut sieben Prozent.

Chart

Kennzahlen

  • +191,9 %
    seit 11.06.2012
  • +3,3 %
    1 Jahr
  • 0,5×
    Risiko-Faktor
  • EUR 1.215.005,63
    investiertes Kapital
Aktiv diversifiziert

So kommen die besten wikifolios nach vorne

Sehen Sie sich gleich die aktuelle Rangliste in der erweiterten Suche an.

Jetzt entdecken

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.