23.08.2013| Von: Lang & Schwarz |

Auf Messen und Börsentagen fragen uns Kunden sehr häufig: "Ich kenne Ihr Unternehmen durch die vorbörslichen Kurse aus dem Fernsehen und Internet, wie kommen diese Kurse denn eigentlich zu Stande?". Wir berichten über einen Handelstag im Schnelldurchlauf.

Unsere Händler sind ab 06:45 Uhr im Büro und prüfen die asiatischen Märkte,

sowie die aktuellen Nachrichten und Analysteneinschätzungen. Aufgrund der

aktuellen Lage werden die Kurse vom Vorabend dann entsprechend angepasst.

Gute Beispiele für solche Adjustierungen sind Hochstufungen

von Analysten, Gewinnwarnungen oder Quartalszahlen.

Vorbörslicher Handel

Um 07:30 Uhr beginnt der vorbörsliche Handel bei L&S. Ab jetzt können die

Kunden unserer Partnerbanken mit uns handeln. In der ersten halben

Handelsstunde bestimmen Angebot und Nachfrage, sowie US-Aktienmarkt-

Indikationen und -Nachrichten die Preisbildung.

Um 08:00 Uhr beginnt der Handel im Dax Future (FDAX).

Ab diesem Zeitpunkt orientiert sich unsere Preisbildung in erster Linie am FDAX, ergänzt um aktuell eintreffenden Nachrichten, die Orderlage bei uns im

Hause, sowie die Preise an den dann geöffneten Referenzbörsen (z.B.

Stuttgart, Frankfurt).

Handel zu deutschen Börsenzeiten

Um 09:00 Uhr eröffnet der Xetra-Markt. Oftmals glauben Anleger irrtümlich,

dass sie mit Lang & Schwarz nur vor- und nachbörslich handeln können. Doch,

wie wikifolio.com Trader bereits wissen, kann man auch während der Xetra-Handelszeit mit uns handeln. In den meisten Fällen sogar günstiger als über die Börsen, da wir in der Regel engere Kurse als Xetra oder die Präsenzbörsen stellen (vgl. Handelszeiten ). Späthandel

Die Preisstellung während der Xetra-Handelszeit richtet sich nahezu komplett

am Referenzmarkt Xetra. Nach 17:30 Uhr spielt wieder das Angebot und die Nachfrage, die wir in unserem Haus verzeichnen, die größte Rolle bei der Preisstellung. Bis 20:00 Uhr bzw. 22:00 Uhr haben auch noch Präsenzbörsen geöffnet, die wir selbstverständlich im Auge behalten, sowie der FDAX, nachbörsliche Nachrichten und die Entwicklung der amerikanischen Börsen.Unsere Kurse werden aus zahlreichen Faktoren zusammengesetzt, die - abhängig von der Tageszeit – mit unterschiedlicher Gewichtung zur laufenden Kursbildung beitragen.

 

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.