OKTA INC. CL.A O.N.

WKN
A2DNKR
ISIN
US6792951054
  • Aktien
  • Aktien USA
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

107,347 EUR Verkauf

109,087 EUR Kauf

+1,75 Abs.

+1,6 % Rel.

26.06.2019 13:12Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 106,468 / 106,468
  • Hoch / Tief (1 Tag) 108,306 / 106,468
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 120,980 / 37,500
  • 1 Woche -5,9 %
  • 1 Monat +10,4 %
  • 1 Jahr +158,2 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

INVESTOR UPDATE vom 03.04.2019: OKTA Inc.

 

  • Am 30.03.2019 hatten wir hier veröffentlicht, dass OKTA neu in das Wikifolio-aufgenommen wurde.
  • OKTA gehört heute zu den stärksten Positionen im Real Financial Dynamics-Wikifolio mit einer Tagesperformance mit über 4%.
  • OKTA kam als Ersatz für ZSCALER ins Wikifolio, da ZSCALER aktuell immer noch nicht bei Wikifolio handelbar ist. OKTA ist eine komplementäre Lösung für ZSCALER im Bereich single sign-on und ermöglicht Mitarbeitern eines Unternehmens das einfache und simple einmalige Einloggen von überall und jederzeit. OKTA generiert mehr Umsatz als ZSCALER, aber das Wachstum ist sehr beeindruckend.
  • Canaccord Genuity und Goldman Sachs stufen beide die Aktie nach dem Analystentag erneut mit "buy" ein und geben ein Kursziel von $94 bzw. $95 aus. Link: https://seekingalpha.com/news/3448130-okta-plus-4-percent-analyst-day-praise
  • OKTA hat sich seit dem Börsengang in 2018 mittlerweile vervierfacht.
  • OKTA hat aktuell eine Gewichtung von 0,5% im Real Financial Dynamics-Wikifolio.

Güner Soysal
Real Financial Dynamics

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Tech zwischen Tesla-Crash und IPO-Boom

Wie steht es um die FAANG-Aktien? Und wie um Tesla? Wo gibt's was zu holen und wo rollt der Rubel besorgniserregend schnell? wikifolio-Trader Stefan Waldhauser mit einem Update zu den Tech-Börsen.