wikifolio-Indexzertifikat

ISIN: DE000LS9GEQ0

badge-besicherung
Besichertes Zertifikat
Kurse per 20.10.2017 - 19:47

207,81 EUR

Verkaufskurs (Bid)

211,21 EUR

Kaufkurs (Ask)

€ 8.431,33

Investiertes Kapital

Preis und Wert Valuedepot

Referenzportfolio - Status: Investierbar - erstellt von TobiB Preise in EUR
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Aktiv diversifiziert
Mittel- bis langfristig
Regelmäßige Aktivität
Symbol WF00PUWVAL
Erstellungsdatum 13.10.2014
Top-wikifolio-Rangliste Punkte 1.493
Indexstand 209,51
High Watermark 215,48
Performance seit Beginn +109,54%

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

  • Alle Kennzahlen
  • Das aktuelle Portfolio
  • Jeden Trade in Echtzeit
Jetzt Registrieren

Hinweis: Dieser wikifolio-Trader hat noch 3 weitere wikifolios. Die Performance seit Beginn reicht bei diesen von +72,09% (Nebenwerte Wachstum) bis +26,93% (Hochmargige Tech-Riesen).

Alle wikifolios von TobiB anzeigen
Handelsidee

Das Preis&Wert Valuedepot ist ein reines Aktiendepot, das durch Auswahl fundamental günstig bewerteter Unternehmen das Risiko senken und die erwartete Rendite erhöhen soll. Hochspekulative Wertpapiere wie Optionen und Derivate können nicht verwendet werden. Der Investmentansatz soll stark vom Value-Investing geprägt sein, der langfristige Wertzuwächse über den Gewinn aus kurzfristigen Kursschwankungen stellt. Das Depot ist verbunden mit dem "Preis und Wert Aktienblog" (einfach googeln oder Link in meinem Traderprofil ansehen) und bildet dessen Musterdepot ab. Zugleich soll der Blog einen Spiegel für meine Einschätzungen und Bewertungsansätze bilden, die somit für jedermann offen zugänglich sind. Durch den Blog soll es mir gelingen, meine Entscheidungen überlegt und begründet zu treffen, statt von Angst und Gier oder oberflächlicher Betrachtung getrieben. Es wird eine starke Überschneidung zu meinem privaten Depot geben, da ich hier nur Aktien kaufen möchte von denen ich nach gründlicher Analyse überzeugt bin. Ziel und Benchmark soll weniger die Kursentwicklung sein, stattdessen soll eine möglichst gute und kontinuierliche Steigerung der zusammengerechnet gehaltenen Buchwerte und Gewinne erzielt werden. Die Vorgehensweise bezüglich des Blogs ist in der Regel folgende: Zuerst soll ein Analyse-Artikel für den Blog geschrieben, und die Aktie durchleuchtet und bewertet werden. Falls diese Analyse eine wirklich günstige Bewertung feststellen sollte, soll die Aktie anschließend im Wikifolio gekauft und anschließend der Artikel veröffentlicht werden. Zur Entscheidungsfindung soll vor allem die Fundamentalanalyse der jeweiligen Unternehmen in Kombination mit verschiedenen Bewertungskennzahlen - die möglichst deutlich Unterbewertung anzeigen sollten - genutzt werden. Das Musterdepot wird ausschließlich in Einzelaktien investieren, und dabei einen starken Fokus auf deutschen Aktien haben. Dabei können sowohl Nebenwerte als auch Großkonzerne aufgenommen werden. Es sollen insgesamt nicht mehr als 15-20 verschiedene Aktien gehalten werden. Die in eine Aktie investierte Summe soll 10% der gesamten Anlagesumme nicht überschreiten, nach Kurssteigerungen kann eine Aktie aber auch entsprechend höhere Anteile ausmachen. Gerade zu Beginn und in Zeiten hoher Bewertungen kann ein höherer Anteil Bargeld gehalten werden. Die Haltedauer von Aktien ist mittel- bis langfristig orientiert. Es soll kein schnelles Trading geben, sondern die Aktien werden gehalten, so lange die Bewertung hinreichend günstig erscheint und die Rahmenbedingen positiv bleiben.

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Jetzt Registrieren
Kurs (Bid) Stück +/- seit Kauf
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um alle Trades in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Ordertyp StatusZeitstempel Kurs Stück +/-
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
SIXT SE VZO
DE0007231334
Sixt fällt nach extrem starken Zahlen - rund 30% mehr Vorsteuergewin - im nachbörslichen Handel. Das dürfte aber nicht direkt an Sixt liegen, sondern eher an der gleichzeitigen Gewinnwarnung der Teil-Tochter Sixt Leasing. Diese muss mehr Geld wegen Restwerten zurückstellen. Vermutlich heißt das, dass die geleasten Dieselfahrzeuge sich nicht wie geplant weiterverkaufen lassen und daher kleinere Verluste anfallen. Da Sixt selbst nach wie vor weitaus stärker als alle seine Konkurrenten ist bin ich weiterhin optimistisch und sehe einen Rücksetzer eher als mögliche Kaufgelegenheit.
Allgemeiner Kommentar
Das Wikifolio erreicht aktuell täglich neue Bestwerte - und ich weiß nicht ob ich mich damit hundertprozentig wohl fühlen soll. Bei einigen Aktien halte ich allmählich das Risiko für immer höher und versuche daher wieder neue, möglichst stark unterbewertete Aktien zu finden. Bei IVU hat das zum weitgehenden Abbau der Position geführt, da ich das Unternehmen zwar für stabil, aber nicht überragend halte und die Bewertung doch schon recht sportlich ist. IBM habe ich ebenfalls Tschüss gesagt, da immer deutlicher wird dass sie keinen echten Wettbewerbsvorteil mehr besitzen und die Firma aus meiner Sicht damit in einem Dilemma (hohe interne Margenanforderung bei gleichzeitig aggressiverem Wettbewerb) steht. Hypoport ist ebenfalls sehr hoch bewertet, allerdings mit der Aussciht auf extrem starkes Langfristwachstum und damit zu recht. Steico ist vom Preis her meiner Meinung nach immer noch unter dem Durchschnitt deutscher Nebenwerte und hat auf sinnvolle Weise frisches Kapital an der Börse besorgt, allerdings bin ich hier vor allem gespannt ob nicht ab 2018 wieder die Margen für Naturdämmstoffe steigen - gerade wenn die Grünen an die Regierung kommen ist Dämmung als effiziente Energiesparmaßnahme auch politisch gefragt. Als wesentlich unterbewertet sehe ich aber den aktuellen Neuzugang: Admiral Group. Eine Art Modeaktie unter den deutschen Valuebloggern (zu denen ich auch gehöre), eine Direktversicherung mit nachhaltigen Kundenwachstumsraten im zweistelligen Bereich und gleichzeitig sechs Prozent Dividendenrendite (bei dem Kundenwachstum mit Steigerungsaussicht) und 50% Eigenkapitalrendite. Die aktuellen Gewinnzahlen sind durch temporäre Effekte deutlich unter dem eigentlichen Durchshcnitt und ich rechne mit starkem Anstieg in den nächsten Jahren. Für einen solchen Wachstumswert könnte man an der Börse auch das dreifache verlangen, und vorher sehe ich mich nicht als Verkäufer!
ADMIRAL GROUP
GB00B02J6398
Admiral ist neu mit einer Einstandsposition im Portfolio. Der Kurs dieses wundervollen Unternehmens ist wegen zeitweiliger Probleme (Brexit, Änderungen der Gesetze) zurückgekommen, die Dividiendenrendite (wenn sie stabil bleibt) bei über 5% - für ein Wachstumsunternehmen spitze! Eine genauere Analyse und eventuelle Aufstockung wird folgen...
INTL BUS. MACH. DL-,20
US4592001014
Verkauf von IBM, die nach Jahren der Transformation immer noch nicht wie erwartet Ergebnisse liefern. Ich beobachte die Firma weiter, bin aber nicht mehr allzu optimistisch. http://www.preis-und-wert.com/bye-bye-big-blue/
STEICO SE
DE000A0LR936
Steico zeigt, dass Bauvorhaben auch schneller als geplant und im Bilderrahmen budget von statten gehen können wenn nicht unfähige Politiker verantwortlich sind - die zweite Anlage für Furnierholz hat die Probephase zwei Monate vor Plan aufgenommen. Steico sieht nach wie vor hohe Nachfrage, die gewinne dürften also Anfang nächsten Jahres nochmal einen ordentlichen Schub erhalten. Trotz der schon enormen bisherigen gewinne sehe ich noch Raum nach oben (zumal die Preise für Dämmung auch Steuern können) und halte die Aktie vorerst weiter.

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Für den Download von wikifolio-Daten, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Gehandelte Werte
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Handelsstil
Aktiv diversifiziert
Mittel- bis langfristig
Qualitätsmerkmale
Regelmäßige Aktivität
Entscheidungsfindung:
Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse
Anlageuniversum:
Der Trader eines jeden wikifolio kann in seinem Handeln auf bestimmte Werte des wikifolio Anlageuniversums eingeschränkt sein. Diese Werte werden vor der Emission (Wechsel auf Status "Investierbar") festgelegt und können anschließend nicht mehr geändert werden.
Aktien Deutschland: 
Aktien DAX, Aktien SDAX, Aktien TECDAX, Aktien Sonstige, Aktien MDAX
Aktien Europa: 
Aktien Europa Select
Aktien USA: 
Aktien Dow Jones, Aktien USA Select, Aktien NASDAQ 100 Select
Aktien Hot Stocks: 
Aktien Hot Stocks
Aktien International: 
Aktien Osteuropa Select, Aktien Japan Select, Aktien International
ETFs: 
ETFs Latein- & Südamerika, ETFs Emerging Markets, ETFs Länder Europa, ETFs Nordamerika, ETFs Sonstige Bonds, ETFs Welt, ETFs Rohstoffe ETCs, ETFs Deutschland, ETFs Länder Sonstige, ETFs DAX, ETFs Branchen, ETFs EuroStoxx, ETFs Asien, ETFs Europa Bonds, ETFs Europa Gesamt, ETFs Basic Resources, Other ETFs
Fonds: 
Fonds Immobilien, Fonds Renten, Fonds Aktien, Fonds Geldmarkt, Fonds DAB, Fonds Misch
Anlagezertifikate: 
Discountzertifikate, Bonuszertifikate, sonstige Anlagezertifikate
Hebelprodukte: 
Knock-Out-Produkte, Optionsscheine, sonstige Hebelprodukte
Vertriebszulassung:
Deutschland, Schweiz