Alpha: Relative Stärke nach Levy

Jan Nägelkrämer

Performance

  • +38,0 %
    seit 08.01.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Handelsidee soll auf der Relativen Stärke nach Levy (RSL) basieren. Das Anlageuniversum soll vorzugsweise aus nationalen & internationalen Aktien bestehen.

Ein Computerprogramm soll das Anlageuniversum nach RSL auf Basis des gleitenden Durchschnitts von 185 Wochentagen analysieren und die Aktien herausfiltern, die zu den stärksten Aktien gehören. Aus diesen sollen die stärksten Aktien ins Wikifolio aufgenommen werden. Sollte eine Aktie nicht länger zu den stärksten Aktien gehören, soll sie durch die Aktie ausgetauscht werden, die zum Entscheidungstag am stärksten ist und bisher noch nicht im Wikifolio ist. Die Entscheidung soll wöchentlich vorzugsweise am Wochenende getroffen werden. Ein Filter soll verwendet werden, anhand dessen die Investitionsquote bestimmt & umgesetzt werden soll. Zusätzlich soll ebenfalls eine Absicherung durch ETF umgesetzt werden können.

Die Haltedauer der Wertpapiere soll grundsätzlich vom Programm und der Kursentwicklung bestimmt werden. Die Haltedauer kann daher prinzipiell von einer Woche bis zu einigen Monaten anhalten - solange der Trend intakt ist. Der Anlagehorizont kann daher in der Regel als kurzfristig angegeben werden.

Die Quelle der Entscheidungsfindung soll das Computerprogramm sein, das auf Tagesschlusskursen zurückgreift. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00RSLMIX
Erstellungsdatum
08.01.2017
Indexstand
High Watermark
141,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jan Nägelkrämer
Mitglied seit 22.03.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Seit dieser Woche gibt es wieder ein Kaufsignal durch die Donchian Börsenampel. Die Börsen haben sich bereits seit Januar von ihren Tiefs erholt. Die Erholung ist weltweit erkennbar. Das Kaufsignal kommt zu einem Zeitpunkt mit geringer Volatilität. Kleine Rücksetzer sind nicht auszuschließen. Sobald sich die Signallage ändert, werde ich entsprechend des quantitativen Handelssystems aktiv werden. Bis dahin investieren wird in die trendstärksten Unternehmen und hoffen auf Anschlussgewinne. Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen innerhalb der letzten 11 Monate. Die Signale wurden während der letzten 11 Monate wöchentlich überprüft. Entsprechend dem Handelssystem wurde in dieser Zeit von einer Investition abgesehen. Rückblickend lässt sich sagen, dass wir auf die hohe Volatilität und das Tal der Tränen verzichten konnten. Natürlich hätte man Anfang Januar im Tiefpunkt kaufen können, aber das weiß man nie und ich möchte vor allem in diesem Wikifolio bei meiner erprobten und hinterlegten Handelsstrategie bleiben. Auf gute Investments!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich möchte kurz auf die Performance im letzten Jahr eingehen. Der DAX erzielte eine Performance von -18 % wohingegen sich das Wikifolio "Alpha: Relative Stärke nach Levy" mit einer Performance von - 4 % deutlich besser schlagen konnte. Die Outperformance meines Handelssystems beträgt somit beachtliche 14 %, obwohl das Wikifolio eher in volatile Wachstumswerte investiert, die in einer so heftigen Korrekturphase wie seit Oktober über 50 % an Börsenwert einbüßen. Hätte ich nicht das Wikifolio auf Cash umgestellt und die damaligen Aktien weiterhin im Depot behalten, hätte das Wikifolio -40 % Performance erzielt. Das Risikomanagement durch den Marktfilter hat sich folglich richtig ausgezahlt. Auch im neuen Jahr werde ich an dieser Strategie festhalten, auf eine neue Möglichkeit warten, die das Wikifolio wieder deutlich nach oben zieht. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Auch diese Woche gibt es noch keine Entwarnung. Die Börsenampel Donchian ist weiterhin bei 0 %. Ihr Rohwert hat sich nochmals verschlechtert. Der Geldbestand von 100 % hat sich seit Mitte Juni als die beste Anlageklasse erwiesen. Das Wikifolio hat in diesem Jahr aktuell gegenüber dem DAX eine Outperformance von ca. 15 % erzielt. Mit der Information und der hohen Cashquote kann man die bevorstehenden Weihnachtstage genießen. Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Auch diese Woche gibt es noch keine Entwarnung. Die Börsenampel Donchian ist weiterhin bei 0 %. Ihr Rohwert ist jedoch so schlecht wie seit 1.5 Jahren nicht mehr. Der Signallage ist aktuell ca. so wie im September 2008. Jedoch dient dies nicht unbedingt als Rebound-Signal, da bspw. 2008 die Kurse nochmals ca. 25 % nachgegeben haben. Aber keine Sorge, sollte sich die Lage gesamtheitlich verbessern, sind wir auch wieder schnell investiert. Aktuell heißt es jedoch, das Geld zusammen zu halten. Danke für das Vertrauen und viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt ohne Sorgen vor Kursverlusten. =)

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.