In diesem wikifolio wird Wirecard gehandelt
Erfahren Sie mehr über die Handelsidee, verfolgen Sie jeden einzelnen Trade und investieren Sie - wenn Sie überzeugt sind - in das zugehörige wikifolio-Zertifikat.

MPINVEST_Globale Trends

Martin Pfordt

Performance

  • +51,7 %
    seit 16.03.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem wikifolio soll in Unternehmen investiert werden, die meiner Meinung nach Weltmarktführer sind, hochprofitable, weltweit agierende Firmen mit wertvollen Markennamen, stetig steigender Gewinne und attraktiver, steigender Dividenden, die die Trends der Zukunft optimal besetzen sollten.
Die Trends der nächsten Jahre sind meiner Meinung nach:
Bevölkerungswachstum (Ernährung, Konsum),
wachsende Weltwirtschaft (Energie, Logistik),
Gesundheit (Pharma),
Infrastruktur,
Verstädterung,
alternde Industriegesellschaften (Pharma),
aufstrebende junge Bevölkerung in den Emerging Markets (Konsum).

Die Investments in diesem wikifolio sollen diese Trends widerspiegeln.
Weltmarktführer
Nestle und Unilever (Ernährung)
Coca-Cola (Getränke)
McDonalds (Gastronomie)
Roche (Gesundheit)
Royal Dutch Shell und BP (Energie)
Siemens (Infrastruktur, Verstädterung, Gesundheit)
Deutsche Post (Logistik)

Der Gesundheit zwar wiedersprechend, jedoch eine Sucht bedienend und höchst profitabel (Tabakindustrie):
Altria
Philip Morris
British American Tobaco
Auf diese Dividenden sollte man nicht verzichten.

Der Anlagehorizont soll langfristig sein. Diese Titel sollten unter normalen Umständen nie verkauft werden.
Angesammelte Dividenden sollen reinvestiert werden, möglichst bei Gesamtmarktschwäche oder Schwäche einzelner Titel.
Ich sehe eine Schwäche generell positiv, denn dann dollten die angesammelten Dividenden profitabel reinvestiert werden.
DENN: wenn der Kurs eines Marktführers schwächelt, sollte in der Regel die Dividendenrendite steigen.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFMPINVEST
Erstellungsdatum
16.03.2013
Indexstand
High Watermark
156,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Martin Pfordt
Mitglied seit 16.03.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

MAGNA International zahlt heute die Quartalsdividende von 0,33 € je Aktie brutto bzw. 0,28€ netto.

Dies entspricht einer Dividendenrendite von 2,9 % p.a.

Es wurden insgesamt 34,47 € überwiesen.

 

Magna International, Inc. designs, develops and manufactures automotive systems, assemblies, modules and components. It assembles complete vehicle, primarily for sale to original equipment manufacturers of cars and light trucks in North America, Europe, Asia, South America and Africa. The company was founded by Frank Stronach in 1957 and is headquartered in Aurora, Canada.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Auf der gestrigen, zweiten ordentlichen Hauptversammlung der VARTA AG folgten die Aktionäre dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, keine Dividende auszuschütten, sondern den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2018 im Unternehmen zu belassen. Damit unterstützen sie den Wachstumskurs des Unternehmens und ermöglichen, das umfangreiche Investitionsprogramm zur Erweiterung der Produktionskapazitäten aus eigenen Mitteln zu finanzieren. Der Konzern blickt auf das erfolgreichste Geschäftsjahr der jüngeren Firmengeschichte zurück. Mit erneut zweistelligen Wachstumsraten bei Umsatz, EBITDA und Ergebnis wurden neue Rekordwerte erzielt. Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage nach Lithium-Ionen Batterien, insbesondere für kabellose Premium Kopfhörer, wird die Produktionskapazität auch in 2019 weiter ausgebaut. Sie wird auf über 60 Mio. Zellen pro Jahr in 2020 erweitert. Auszahlungen für Investitionen (CAPEX) werden in 2019 in einem Korridor zwischen 65 und 75 Mio. EUR erwartet.

Des Weiteren hat die Hauptversammlung die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018 entlastet. Dr. Michael Pistauer wurde als neues Mitglied in den Aufsichtsrat gewählt. Er folgt Dr. Franz Guggenberger, der sein Amt zum Ablauf der Hauptversammlung niedergelegt hat. Die Beschlussfassungen zu diesem und den übrigen Tagesordnungspunkten kamen mit mindestens 93 Prozent Zustimmung zustande.

Zum Zeitpunkt der Abstimmung waren rund 33,5 Mio. Aktien vertreten, was einem Anteil von 87,7 Prozent des Grundkapitals entspricht.

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten der Hauptversammlung werden unter https://www.varta-ag.com/hauptversammlung/
veröffentlicht.

Heute explodiert die Aktie um in der Spitze 8,2 %

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verlustbegrenzung und Komplettverkauf bei Faurecia und Zebra Technologies

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf S+T: die Aktie ist auf Platz 30 der H-Dax Momentum Rangliste zurückgefallen und muss laut Definition ( unter Platz 20 ) das wikifolio verlassen.

Dafür folgen Adidas und Xing ( Rang 8 und 9 ) .

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.