SvenMarket
SvenMarket
  • +83,0 %
    seit 27.08.2014
  • -2,8 %
    1 Jahr
  • +10,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio soll ausschließlich in Unternehmen investieren, die im Immobilienbereich tätig sind und deren Vermögensgegenstände zu einem überwiegenden Teil aus Immobilien bestehen, die real existieren und die man "anfassen kann". Dabei soll es sich um werthaltige Sachwerte und nicht wie bei vielen Aktiengesellschaften um Immaterielle Vermögensgegenstände (z.B. Markenname, Innovation, Patente) handeln. Diesen Aspekt soll sich das wikifolio zum Vorteil machen und einen Kontrast zu vielen Finanzprodukten, deren Werthaltigkeit sich vor allem in Zeiten von Finanzkrise oft gezeigt hat, bieten.

In Frage kommen alle Unternehmen, deren Hauptgewerbe im Immobilienbereich liegt, das heißt sowohl Kauf, Veräußerung und Vermietung von Immobilienbeständen. Potentielle Kandidaten sollen alle Unternehmen sein, die eine Marktkapitalisierung von mindestens 50 Mio. EUR haben. Die Anlage soll in Aktien mit Schwerpunkt Immobilien erfolgen. Das wikifolio soll in maximal 15 Einzelpositionen investieren, wobei eine einzelne Position zu keinem Zeitpunkt 20% des Wikifoliovermögens überschreiten soll. Nicht investierte Bestände sollen in der Kasse oder in deutschen Staatsanleihen gehalten werden. Es soll kein Handel mit Optionsscheinen oder Derivaten stattfinden.

Analog des Geschäftsmodells der Immobilienwirtschaft, soll im wikifolio ein mittlerer bis längerfristiger Investitionshorizont, mindestens jedoch ca. 6 Monate, realisiert werden. In unruhigen Börsenzeiten oder bei kurzfristigen Überbewertungen soll jedoch die Möglichkeit bestehen, auch nach einer kürzeren Haltedauer zu verkaufen. Das Ziel soll jeweils eine stabile Rendite mit möglichst geringer Volatilität sein.

Es soll kein konkretes Renditeziel verfolgt werden. Im Fokus der Investitionen soll die Wertstabilität mit kontinuierlichem Wachstum stehen.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0BETGOLD
Erstellungsdatum
27.08.2014
Indexstand
High Watermark
216,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sven Winkler
Mitglied seit 27.08.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu PATRIZIA AG NA ON

Ich habe heute wieder ausführlich alle Werte durchleuchtet. Patrizia zählt aktuell zu meinen Favoriten. Deshalb habe ich auch die höchste Gewichtung im Titel. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Zum Freitag ein kurzes Update: Ich beobachte derzeit täglich alle Werte sowohl fundamental als auch charttechnisch. Fast alle Immobilienwerte stehen wieder auf grün; deswegen bin ich auch wieder fast vollständig investiert. Die Gesamtbilanz stimmt auch wieder positiv. Vom Tiefpunkt haben wir bereits wieder 15% zugelegt in einem Monat. Nochmal so viel trennt uns vom All-time-high. Da die meisten Werte noch weit unter ihrem alten Höchstkurs notieren, sehe ich einiges Aufholpotenzial. Erfreulich ist auch, dass bisher die Mietausfälle sehr überschaubar sind .... zumindest im Wohnbereich; der Gewerbebereich ist etwas stärker gebeutelt. Da unser Fokus aber auf Wohnimmobilien liegt, ist das Ausfallrisiko bei den Mieten derzeit eher gering. Aber natürlich hängt das davon ab, ob eine zweite Welle kommt und ob es, wenn die Fördermittel verbraucht sind, zu Masseninsolvenzen kommt und die Arbeitslosigkeit steigt. 

Erfreut bin ich auch über die wieder steigenden Investitionen in mein Wiki. Das gibt Rückenwind und zeigt, dass wir gut unterwegs sind. Ich wiederhole es gern noch einmal: Einsteigen lohnt sich, da es für die nächsten 15% Performance keine Performance-Gebühr gibt :-) 

In diesem Sinne wünsche Ich allen ein schönes Wochenende!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Börse ist weiterhin recht volatil. Die derzeitig vermeintlich positive Entwicklung birgt aber weiterhin noch recht hohe Risiken, weil noch nicht absehbar ist, wie die Langzeitfolgen von Corona sein werden und welche Auswirkungen auf die einzelnen Branchen zukommen. 

Nachwievor halte ich die Entscheidung, dass wir fast alles verkauft haben für richtig, da die Abwärtsrisiken groß waren. Zumindest waren wir nicht schlechter als der Gesamtmarkt. Wir liegen aktuell ca. 11,5% unter dem All-time-high, wärend der Dax ca. 12,5% im Minus liegt. Auch weiterhin werde ich die technischen Signale engmaschig beobachten. 

Noch sind nicht alle Positionen wieder aufgefüllt, aber an einigen Beispielen sieht man, dass wir den Einstandspreis deutlich vergünstigt haben:

Aroundtown, verkauft für 7,09 EUR und gekauft für 4,98 EUR --> 30% günstiger

Ado properties, verkauft für 27,72 EUR und gekauft für ca. 25 EUR  --> 10% günstiger 

Vonovia; verkauft für 46,50 EUR und gekauft für 45,50 EUR --> 2% günstiger

Wir bleiben dran und ich glaube auf weiterhin deutliches Kurssteigerungspotenzial!

 

 

 

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Für alle, die neu dazukommen wollen: Es lohnt sich. Da wir unter dem High-Watermark notieren, ist die Performance derzeit quasi gebührenfrei :-)

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.