MAx's two-way approach

Maximilian Busch

Performance

  • +17,4 %
    seit 24.03.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Anlageidee diese wikifolios soll aus einer Kombination von zwei Faktoren bestehen. Der Investmentansatz soll sich auf Aktien mit einer geringen, aber meiner Ansicht nach zuverlässigen Rendite sowie Aktien mit einem gewissen Risiko, aber einer meiner Meinung nach hohen Rendite fokussieren. Ziel ist es den Dax zu schlagen.

Der Anlagehorizont soll mittelfristig bis langfristig sein.
In Ausnahmefällen können einzelne Werte auch kurzfristig gehalten werden.

Es soll ausschließlich in Aktien investiert werden.

Es soll in der Regel breit über Länder und Branchen diversifiziert werden, wobei ein Fokus auf dem US-Markt, deutschen Markt sowie dem chinesischen Markt gelegt werden soll.

Es wird versucht, über alle möglichen Berichte und News zu den Aktien, möglichst zeitnah einen Kommentar mit einer persönlichen Einschätzung zu schreiben, um konstant auf dem neuesten Stand zu sein. Das Potenzial möglicher Überraschungen soll so klein wie möglich gehalten werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0MAB2509
Erstellungsdatum
24.03.2015
Indexstand
High Watermark
132,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Maximilian Busch
Mitglied seit 05.02.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu BYD

Das Portfolio macht seinem Namen aktuell alle Ehre. 45% der Aktien sind sehr vom Augang des Handelsstreit abhängig (Alibaba, BYD, Infineon, Momo, Tencent). Nachdem US-Präsident Donald Trump gestern von dem Erhalt eines „wunderschönen Brief“ von Xi gesprochen hatte, sehe ich selbst bei keiner Einigung heute, positive Vorzeichen. Beide Seite sind bemüht eine Einigung zu finden. 

mehr anzeigen

Kommentar zu ALIBABA

Das Portfolio macht seinem Namen aktuell alle Ehre. 45% der Aktien sind sehr vom Augang des Handelsstreit abhängig (Alibaba, BYD, Infineon, Momo, Tencent). Nachdem US-Präsident Donald Trump gestern von dem Erhalt eines „wunderschönen Brief“ von Xi gesprochen hatte, sehe ich selbst bei keiner Einigung heute, positive Vorzeichen. Beide Seite sind bemüht eine Einigung zu finden. 

mehr anzeigen

Kommentar zu TENCENT HDGS ADR

Das Portfolio macht seinem Namen aktuell alle Ehre. 45% der Aktien sind sehr vom Augang des Handelsstreit abhängig (Alibaba, BYD, Infineon, Momo, Tencent). Nachdem US-Präsident Donald Trump gestern von dem Erhalt eines „wunderschönen Brief“ von Xi gesprochen hatte, sehe ich selbst bei keiner Einigung heute, positive Vorzeichen. Beide Seite sind bemüht eine Einigung zu finden. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.