Adrenalin - Trading

Bernd Scheffelmeier

Performance

  • -65,3 %
    seit 22.12.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Portfolio soll Trendfolgeaktien und andere aussichtsreiche Werte beinhalten. Es sollen primär Hebelprodukte gehandelt werden.
Die Haltedauer kann bei Hebelprodukten Minuten, Stunden,Wochen oder Monate betragen. In Ausnahmefällen vielleicht sogar Jahre.
Das Portfolio ist Chanceorientiert, das heißt, Risikoklasse 5. Hebelprodukte können ca. 10% oder ca. 20% und mehr an einem Tag schwanken, was natürlich für beide Richtungen Gültigkeit hat.


Ziel soll es sein eine überdurchschnittliche Rendite zu erreichen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0WFTANI3
Erstellungsdatum
22.12.2015
Indexstand
High Watermark
35,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Bernd Scheffelmeier
Mitglied seit 30.10.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Leider kann ich mit meinen Wikifolio`s die größtenteils aus Hebelprodukten bestehen (Trendcall, Adrenalin und JoyBringer), meine Handelsstrategie nicht umsetzen. Zum einen kann ich nicht die Hebelprodukte ordern (meist amerikanische Werte mit entsprechender Laufzeit)die ich benötige, da ich nur Zugriff auf L&S, sowie HSBC Produkte habe. Dann musste ich alle amerikanischen Hebelprodukte,die unablässlich für meine Strategie sind verkaufen, sonst hätte Wikifolio dies zu gegebener Zeit getan. Grund: Das US Finanzministerium hat die bestehenden Regelungen zur US Quellensteuer erweitert. Den enormen Anstieg seit Jahresanfang aller US Indizes hätten meine Wikifolios ebenso gehebelt mitgemacht und für eine tolle Performence gesorgt. Ich werde kommentarlos ein wenig experementieren ob ich mit den vorhandenen Möglichkeiten die Wikifolios drehen kann, ansonsten werde ich diese schließen und ev. ein Wikifolio mit neuer Handelsidee mit Hebelprodukten eröffnen. Möglich ist auch das in ein paar Monaten US Hebelprodukte wieder gehandelt werden können. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Im Moment gibt es nur eins, geduldig bleiben. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Dax pendelt um die 10 800 Punkte, noch ist das Seitwärtsgeschiebe nicht vorbei und solange besteht auch noch Chrashgefahr. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Obwohl in den USA Präsidentschaftswahlen und eventuell eine Zinserhöhung im Dezember anstehen, halte ich es noch immer für möglich das wir in diesem Jahr noch 12000 Punkte im Dax sehen werden, eine Korrektur wurde an den Märkten vollzogen, Krisen sind bereits eingepreist und deshalb bleibe ich auch bei Rückgängen gelassen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.