Langfristig_antizyklisch

Hannes Plenge
  • +67,2 %
    seit 26.02.2016
  • +10,5 %
    1 Jahr
  • +14,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieses wikifolio soll versuchen den Gesamtmarkt durch antizyklische Investitionen langfristig zu schlagen. Zu diesem Zweck sollen regelmäßig Branchen, Unternehmen und bestimmte Faktoren fundamental verglichen werden. Auf diese Weise können mögliche Unterbewertungen und konjunkturelle Schwankungen deutlich werden, die anschließend zum Kauf genutzt werden können.

Das wikifolio soll langfristig ausgerichtet sein, da meines Erachtens konjunkturelle Schwankungen oder Unternehmensrestrukturierungen nicht selten mehrere Monate oder Jahre in Anspruch nehmen können. Zudem soll nach Möglichkeit stets ein Mindestanteil an Cash gehalten werden, um auf bestimmte Ereignisse (Unternehmenszahlen, Konjunkturelle Einbrüche) jederzeit reagieren zu können.

Das Anlageuniversum soll aus Aktien, ETFs, Fonds und Anlagezertifikaten bestehen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF44HHSKSO
Erstellungsdatum
26.02.2016
Indexstand
High Watermark
166,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Hannes Plenge
Mitglied seit 15.02.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Chiphersteller AMD wurde nach den (guten) Zahlen gestern böse abgestraft und verlor fast 40 Prozent. Dies sehe ich als gute Einstiegsmöglichkeit, zumal AMD in den Zukunftsbereichen Virtual Reality und Digitalisierung sehr gut aufgestellt ist. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aurelius kauft problembehaftete Unternehmen auf und versucht diese durch harte Umstrukturierungen (Entlassungen, Unternehmenszerschlagungen usw.) mit deutlichem Gewinn wieder zu verkaufen. Durch einen Hegdefonds-Angriff ist der Unternehmenswert gerade um über 20 Prozent eingebrochen. Die Zahlen des Unternehmens sind ausgezeichnet und die langfristige Entwiklung beeindruckend. Das Unternehmen scheint mir zu dem gegenwärtigen Zeitpunkt günstig bewertet. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Ölpreise haben sich seit der Aufnahme in mein Wikifolio blendend entwickelt, weshalb ich gegebenenfalls in den nächsten Wochen einen Teil der Bestände verkaufen werde. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.