Go Big or Go Home

Tim Metzner
  • +9,2 %
    seit 09.02.2015
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In dem wikifolio "Go Big or Go Home" sollen Indizes, Rohstoffe, Währungen und vereinzelt auch Aktien mittels Hebelprodukten und Zertifikaten gehandelt werden. Es kann vorkommen, dass auch direkt in internationale Aktien, ETFs oder Fonds werden soll. Somit steht das komplette Anlageuniversum von wikifolio zur Verfügung.

Als Grundlage für meine Trades sollen Charttechnik, Volume Spread Analyse und Marktstrukturanalyse dienen.

Damit in jeder Marktlage, nach meiner Auffassung, effektiv gehandelt werden kann, sollen die in diesem wikifolio gehandelten Hebelprodukte, sowie die Positionsgrößen, dem Marktumfeld angepasst werden.

Die Anlagedauer ist kurz- bis mittelfristig angelegt und soll wenige Stunden bis mehrere Wochen betragen.

Stopkurse sollen generell gesetzt werden. Ich habe vor diese manuell zu setzen oder sie sind unter Umständen durch die Knockoutschwelle des Zertifikats vorgegeben.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFGOBIGOGH
Erstellungsdatum
09.02.2015
Indexstand
High Watermark
286,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Tim Metzner
Mitglied seit 30.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Kurze Mitteilung: Erstmal möchte ich mich für das AUM bedanken! Dann möchte ich mich zu der kommenden Strategie äußern. Wie in meinem Profil steht, betreibe ich aktuell noch ein Studium der Wirtschaftswissnschaften. Seit Oktober sitze ich an meiner Abschlussarbeit. Dadurch fehlt mir aktuell die Möglichkeit ganz nah am Markz zu sein. Jedoch möchte ich weiterhin für dieses wikifolio aktiv sein. Dies führt aber dazu, dass sich etwas ändern wird. 1.) werde ich weniger Trades machen 2.) werde ich geringere Risiken eingehen, um den möglichen Drawdown sehr gering zu halten und für mich den Stress zu reduzieren. Dies führt dazu, dass die Einstiegspunkte sorgfältiger ausgewählt werden sollen. Geduld ist hier Trumpf! +++ Nun zu einer kleinen Markteinschätzung und zu der Strategie der nächsten Tage. Nach meinem letzten Kommentar haben die 9730 gehalten, der Widerstand bei 10.034 hat für einen kleinen Rücksetzer gesorgt und nun sind wie aber wieder auf dem Weg nach oben, wobei der Bereich um 10.400 eine kleine Pause bedeuten könnte. Aktuell möchte ich beim DAX die Strategie "Buy the Dips" befolgen. Die EURUSD-Short Position ist auf mehrere Wochen angelegt und wird entweder ausgeknockt oder im Bereich von 1,08 verkauft werden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Eine kurze Erklärung zu der Eröffnungsstunde...Der DAX hat wie erwartet abgegeben. Bei ca. 9780 habe ich mit einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung gerechnet, die leider nicht kam. Über 9730 sieht alles noch recht gut aus, weswegen auch die Longposition (10.000) gehalten wird. Auf dem Weg nach unten haben sich einige Möglichkeiten auf der Short- und Longseite ergeben, die ich z.T auch mit größerer Position gehandelt habe. Wenn es allerdings Minuten braucht, um die Position wieder los zu bekommen ( https://img1.picload.org/image/padwwca/bildschirmfotovon2015-10-06094.png ) verursacht dies Stress und lenkt vom Wesentlichen ab. Aus diesem Grund möchte ich den kurzfristigen Bereich nur noch handeln, wenn es ruhiger im Markt geworden ist, da dann meiner Erfahrung nach die Ausführungen bei wikifolio zuverlässiger sind. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ein schöner Tag. Knapp 5% Wertzuwachs beim wikifolio und eine neue HighWaterMark. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden...Der heutige Tag lief wie prognostiziert. Nach einen höheren Handelsstart gab es einen kleine Rücksetzer und dann ging es aufwärts...Da ich für den morgigen Tag mit leichteren Kursen rechne, habe ich eine kleiner Put Position gehalten.... Let's Go BIG! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Vielen Dank für das AUM! Ein kleiner Tipp für die, die gerne kurz vor Handelsschluss kaufen. Übernacht wird im Optimalfall noch die Performancegebühr abgezogen. Dadurch verringert sich der Kurs und die Position ist direkt im Minus. Sinnvoller ist es, zu Handelsbeginn das wikifolio zu kaufen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.