Deutschland Siegerstrategie pur

DerbessereETF
DerbessereETF

Performance

  • -30,4 %
    seit 25.09.2015
  • -9,4 %
    1 Jahr
  • -6,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -41,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Grundlage der Handelsstrategie ist der von der Zeitschrift Börse-Online in einer Langzeitstudie vorgenommene Vergleich mehrerer Handelsstrategien, nach der die Strategie „200er-Tage-Linie“ offensichtlich am erfolgsreichsten abschnitt. Dieser Ansatz wurde vom Verlag GeVestor verfeinert.

Danach soll ein ETF auf den Dax immer dann gekauft werden, wenn sich der Index auf Schlusskursbasis über seinem 100er und gleichzeitig 200er gleitenden Durchschnitt (GD) befindet. Fehlt einer der beiden Signalgeber, geht das wikifolio in Cash oder Euro-Geldmarkt. Auf fallende Kurse soll gesetzt werden, wenn sich das Bild genau anders herum darstellt, also der Dax unter den beiden genannten GD’n notiert.

Verfeinert werden soll diese erfolgreiche Strategie durch mein strategisches Bewertungssystem, das sich aus den 3 Signalgebern Börsenampeln, ifo-GKI sowie SmartstopTool der Börse München ergänzt um den Monatschartverlauf zusammensetzt. Leuchtet das System Grün (2 oder 3 Punkte), kann die Strategie auch mit einem ETF umgesetzt werden, der die positive Veränderung des Dax mit dem Faktor 2 hebelt. Steht es auf Rot (-2 oder -3 Punkte), kann ein Short-ETF mit dem Faktor 2 gekauft werden. Bei neutraler Wertung (-1, 0 oder 1 Punkt) soll auf ungehebelte ETF’s zurückgegriffen werden. Befindet sich der Dax über dem 100er und 200er GD, wobei das strategische Bewertungssystem auf Rot steht, kann die ETF-Gewichtung halbiert werden. Notiert der Dax dagegen unter den beiden genannten GD’n, und das strategische Bewertungssystem stünde auf Grün, kann die Gewichtung des Short-ETF ebenfalls halbiert werden.

Persönliche Wertungen des wikifolio-Betreibers zum Kapitalmarkt aus sonstigen Quellen sollen ausdrücklich keine Rolle spielen. Auf taktische Trades wird verzichtet. Die Handlungsfreiheit des Betreibers zur wikifolio-Gewichtung soll sich i. d. R. auf die beschriebenen Spielräume beschränken. Es handelt sich um ein rein mechanisches langfristiges Trendfolgemodell. Zu schlagende Benchmark ist der Dax.

Zur Umsetzung der Strategie soll in ausgewählte ETF's, Fonds und Anlagezertifikate investiert werden.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFIRKLTHGD
Erstellungsdatum
25.09.2015
Indexstand
High Watermark
78,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Maiwald
Mitglied seit 11.09.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse