JfH Macroeconomics Trading

Jonas Höfgen

Performance

  • -8,2 %
    seit 23.07.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

So wie Nathan Rothschild den Ausgang der Schlacht bei Waterloo handelte. So wie Georg Soros die Überbewertung des Pfund handelte. So wie einst André Kostolany seine ersten Erfolge mit russischen Aktien erreichte. So soll auch dieses Wikifolio agieren.

Das "JfH Makroeconomics Trading"-Wikifolio investiert in Länder-Indizes und Währungen. Grundgedanke ist makroökonomische Zusammenhänge zu Analysieren, Erkennen und gezielt zu Handeln. Gesucht wird nach Möglichkeiten makroökonomische Prozesse zu erahnen, bevor diese eintreten, und Investments aussichtsreich zu positionieren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFJFHMACRO
Erstellungsdatum
23.07.2017
Indexstand
High Watermark
92,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jonas Höfgen
Mitglied seit 27.09.2015

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Ich werde dieses Wikifolio nun schließen. Der Aufwand der Umsetzung ist zu groß. Die Menge der Zertifikate, welche ebenfalls auch auslaufen und die stetige Umschichtung und Beobachtung passen nicht in meine Arbeitsweise und die verfügbare Zeit. Daher löse ich dieses Wiki nun auf. Ich kann dieses nicht aktiv genug betreuen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Dieses Depot hat, bezogen auf die prozentuale Wochen-Performance, in 8 Wochen besser abgeschnitten als der MSCI World-Index, in 9 Wochen besser als der DAX und in 11 von bisher 18 Wochen besser als der DOW JONES. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Dieses Wikifolio konnte 2018 bisher 72,2% der Wochen mit Gewinn abschließen. 13 Wochen mit Gewinn. 5 mit Verlust. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mit den stark nachgebenden Kursen in der KW5 2018 ist auch dieses Wikifolio wieder auf den Anfangsstand von rund 100 gefallen. Im Laufe des Februars soll nun die erste ausführliche Analyse entstehen und 10 bis 30% des Kapitals umgewichtet werden. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.