MF Investments Selection Austria

Markus Fröhlich

Performance

  • -11,1 %
    seit 21.12.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Ich denke, dass der österreichische Aktienmarkt in seinem Stellenwert immer wieder einmal unterschätzt wird und auch langfristig gute und interessante Möglichkeiten bietet. In diesem wikifolio soll in erster Linie direkt in Aktien investiert werden, die an der Wiener Börse notieren, ihren Unternehmenssitz in Österreich haben oder für die Österreich eine wichtige Geschäftsregion ist. Die Beimischung von internationalen Wertpapieren ist jederzeit möglich. Mit einem sehr aktiven Ansatz soll versucht werden, Aktien zu identifizieren, die eine attraktive Bewertung aufweisen, denen das wirtschaftliche Umfeld gute Entwicklungschancen einräumt und die sich auch charttechnisch in einer vielversprechenden Situation befinden. Aktiver Ansatz bedeutet für mich nicht nur, dass es immer wieder einmal Transaktionen geben wird, sondern dass Aktien, bei denen mehrere positive Faktoren zusammentreffen, auch durchaus stark gewichtet werden können. Die Behaltedauer der einzelnen Positionen kann je nach Meldungslage und weiterer Einschätzung unterschiedlich sein. Überwiegend sollen die Positionen kurzfristig gehalten werden. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WFMFAUT001
Erstellungsdatum
21.12.2017
Indexstand
High Watermark
106,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Fröhlich
Mitglied seit 13.12.2017
Im Jahr 1988, im Alter von 20 Jahren, habe ich meine ersten Wertpapiere gekauft. Es waren österreichische Aktien. Seit dieser Zeit bin ich im Bankgeschäft bzw. der Wertpapierbranche tätig. Auch im Portfoliomanagement habe ich einiges an Erfahrung. Mein ganz großes Interesse gilt besonders dem österreichischen Aktienmarkt. Dieser Markt ist seit vielen Jahren auch ein Schwerpunkt meiner beruflichen Aktivitäten. Was ich an den Aktienmärkten und insgesamt an den Finanzmärkten besonders spannend und interessant finde, ist, dass es einfach nie langweilig wird. Ganz egal ob es gerade sehr gut läuft oder eben nicht so gut. Man lernt aus jeder Situation wieder neu und weiß trotzdem ganz genau, dass es auch in Zukunft wieder Situationen geben wird, die man dann irgendwie nicht richtig einschätzt. Man gibt sein Bestes und lernt einfach nie aus. Mein Investmentansatz ist sehr aktiv. Was nicht nur bedeutet, dass Transaktionen keine Seltenheit sein werden, sondern auch, dass ich, wenn viele Faktoren zusammenpassen, durchaus höhere Gewichtung einzelner Titel vornehmen möchte. Grundsätzlich verfolge ich einen wertbasierten Ansatz mit klassischen Faktoren, wie das Verhältnis zwischen Kurs- und Buchwert, die Gewinndynamik oder die Eigenkapitalausstattung. Dazu sehe ich mir vor jeder Transaktion unterstützend die charttechnische Verfassung des Wertes an. Der dritte wichtige Faktor sind für mich dann noch wirtschaftliche Daten, Zinsprognosen und marktpsychologische Einschätzungen. Ich nehme mir gerne viel Zeit für die Investments und würde das auch weiterhin mit viel Freude tun, wenn ich in diesem Bereich beruflich einmal nicht mehr aktiv wäre. Gerne möchte ich darauf hinweisen, dass es jederzeit vorkommen kann, dass ich Wertpapiere, in die in den wikifolios investiert wird, auch für mich selbst handle.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.