TOP METAL & MINING OUTPERF. STAR

Performance

  • +2,7 %
    seit 25.09.2015
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -90,8 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

TOP GLOBAL METAL & MINING OUTPERFORMER STAR MIT OVERLAY-WERTSICHERUNGSKONZEPT

Handelsidee:
Die Handelsidee basiert auf der Investition in unserer Ansicht nach TOP Outperformer-Aktienwerte im Indizes von „Metal & Mining-Aktien“,die zu Beginn alle gleichgewichtet sein sollen. Hierdurch soll auf mittelfristiger Sicht (von ca. 2 bis 3 Jahren) ein Mehrwert zu einer Anlage im Indizes „Metal & Mining“ realisiert werden. Zudem ist beabsichtigt, dass ein Overlay-Wertsicherungskonzept implementiert werden soll.

Die Eckpfeiler der Handelsidee:
Durch die von uns zum Einsatz kommende technisch quantitative Out-Performer-Momentum-Analyse ist beabsichtigt, dass Fehlinvestments in unserer Ansicht nach nicht-performenden Aktien systematisch vermieden werden sollen, so dass die Anlagemittel in unserer Ansicht nach primär in performenden Aktien fließen sollen. Die Analyse würde unterjährig rollierend durchgeführt, was dann zu einer Änderung im Portfolio führen dürfte. Zur Absicherung ist vorgesehen, dass bei Verletzung des Aufwärtstrends im Global Metal & Mining Index in ein Short auf verfügbare Metal & Mining ETFs/ETCs, wie z.b. Gold und/oder Kupfer, z.b. vom Emittenten Booster, investiert würde (klassisches Overlay-Wertsicherungskonzept). Die hierfür beabsichtigten Mittel würden in positiver Marktphase in einen einfachen Gold oder Kupfer-ETF/ETC investiert werden.

Welche Werte des wikifolio.com Anlageuniversums planen Sie zu handeln:
Die vorgenannte Analyse der TOP Outperformer-Momentum-Aktien bezöge sich im wikifolio „TOP GLOBAL METAL & MINING OUTPERFORMER STAR“ ausschließlich auf Aktien aus dem weltweiten Markt-Index: „Global Metal & Mining“ und könnte bis zu ca. 30% der Index-Werte enthalten. In diese Aktienwerte könnten abhängig von den für das Overlay-Wertsicherungskonzept zur Verfügung stehenden ETFs/ETCs bis zu ca. 100% investiert werden (Beispiel: ca. 50% Investition in Outperformer Aktien + ca. 50% Investitionen in einen einfachen Short-Gold und/oder Kupfer-ETFs/ETCs oder in einem anderen Gewichtungsverhältnis mit beabsichtigter gleicher Wirkung).

Nach welchen Kriterien wird der Handel betreiben:
In die analysierten TOP PERFORMER-Momentum-Aktien würden, bis zur nächsten Überprüfung, die rollierend vorgesehen sein soll, per buy and hold-Strategie investiert. Die ETFs/ETCs für das Overlay-Wertsicherungskonzept würden entsprechend einem Trendfolgekonzept investiert.
Wie lange werden die Wertpapiere durchschnittlich gehalten:
Das wäre von der rollierenden Überprüfung der ermittelten Aktie abhängig, voraussichtlich jedoch max. ca. 6 Monate. Bei ETFs/ETCs würde eine Abhängigkeit vom Trendfolgeverlauf bestehen.

Welche Quellen werden für die Entscheidungsfindung genutzt:
Datenlieferant wäre Thomson Reuters Eikon; die Chart- und selbst weiterentwickelte Handelssoftware, auf der das Analyseprogramm installiert ist, wäre Tradesignal.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFTOPMETAL
Erstellungsdatum
25.09.2015
Indexstand
High Watermark
111,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Hinkel & Cie. VV AG
Mitglied seit 02.06.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse