Log inRegistrieren
Überblick
News
Handelsidee
Portfolio
Kennzahlen
Trades

3-Komponenten Mensch-Maschine

Adam Wolkanowski

 | TVVolA

Letzter Login: 28.05.2022


Du willst Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikifolio Chart, alle Kennzahlen und bisherigen Trades zu sehen, registriere dich jetzt – völlig kostenlos.

RegistrierenLog in
+5,9 %
seit 13.04.2020

+9,4 %
1 Jahr

+2,7 %
Ø-Perf. pro Jahr

-29,5 %
Max Verlust

-
Risiko-Faktor


Portfolio

Details
wikifolio-Zertifikat

Verkauf

Kauf

in EUR

Investiertes Kapital

EUR 64.478

Erstemission

06.10.2020

Zertifikategebühr p.a.

0,95 %

Performancegebühr

9 %

Liquidationskennzahl

-

Handelsvolumen

EUR 3.284

Dieses Produkt ist derzeit in Deutschland zum Vertrieb zugelassen.

Zugelassene wikifolios finden

Merkmale

News

Handelsidee

Es soll eine ganzheitliche Handelsidee auf Basis eines 3-Komponenten-Modells umgesetzt werden. Basierend auf dem “Augmented Intelligence”-Ansatz, besteht die erste Komponente aus KI-Systemen, die das Marktumfeld auswerten und Signale hinsichtlich der grundsätzlichen Richtung generieren. Auf den breiten Markt können dann (gehebelte) Long- oder Short-ETFs gehandelt werden. Bei der Entwicklung der Software wurde auf moderne Methoden des maschinellen Lernens zurückgegriffen - z.B. PCA, Ensemble-Modelle und neuronale Netze. U.a. werden dabei technische Indikatoren, wie MACD, gleitende Durchschnitte oder Bollingerbänder, aber auch eigene quantitative Maße verwendet. Alle (teil-)automatisierten Module wurden verschiedenen statistischen Testverfahren unterzogen (z.B. Out-of-Sample Test), sowie unter realen Bedingungen getestet. Die zweite Komponente soll diese “künstliche Intelligenz” durch value-basierte Ansätze unterstützen. Ziel ist es, durch z.B. eigene Marktstudien, fundamentale Unternehmens- und Indikatorenanalysen (u.a. CCI, CMF), Out-Performer (d.h. Einzelaktien) zu identifizieren. Die o.g. Komponenten sollen durch eine dritte sinnvoll ergänzt werden. Basierend auf quantitativen Risikomanagement-Methoden (z.B. Monte-Carlo-Simulationen) sollen zum einen die Handelsaktivitäten gehedged, zum anderen soll durch den Einsatz von geeigneten Derivaten aktiv an volatilen Marktbewegungen partizipiert werden. Hierbei sollen auch Trendbestätigungs- und Trendwendeformationen Berücksichtigung finden. Gehandelt werden sollen z.B. Reverse-Bonus-Zertifikate für die Short-Richtung oder auch (gehebelte) Long- und Short-ETFs auf den breiten Markt. Die Haltedauer der Positionen der einzelnen Komponenten soll überwiegend kurzfristig sein.

Stammdaten

Symbol

WFTWAKI001

Erstellungsdatum

13.04.2020

Indexstand

-

High Watermark

111,9

Entscheidungsfindung

Technische Analyse
Fundamentale Analyse
Sonstige Analyse

Anlageuniversum

Du willst Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikifolio Chart, alle Kennzahlen und bisherigen Trades zu sehen, registriere dich jetzt – völlig kostenlos.

Informationen zur Zusammensetzung des fiktiven Referenzportfolios findest du hier.

Weitere Top wikifolios

Nachhaltige Dividendenstars

Philipp Haas

+14,4 %
Ø-Perf. pro Jahr

Augmented- und Virtual-Reality

Holger Aßmann

+29,3 %
Ø-Perf. pro Jahr

Digitale Revolution

Philipp Haas

+9,1 %
Ø-Perf. pro Jahr