To Buy or Not to Buy?

Georg Stricker

Performance

  • +22,9 %
    seit 03.06.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Dieses Portfolio versucht eine breiter angelegte internationale Strategie mit mehreren Kriterien als Signalgeber zu verfolgen. Hierbei soll das gesamte Universum von Wikifolio bzw. Lang & Schwarz berücksichtigt werden.

Im ersten Ansatz wird versucht Unternehmen mit soliden Fundamentaldaten und Potenzial auszuwählen, die bestimmte Kriterien (Ratios i.e. P/E, EBIT, EBITDA, Leverage) erfüllen. Statistische Untersuchungen zeigen häufig, dass diese Kriterien relevant für überdurchschnittliche Renditen sein können.

Ein weiterer Ansatz bedingt sich dadurch, dass meiner Meinung nach, die Märkte nicht immer effizient sind und zu Übertreibungen bzw. Korrekturen neigen. Dabei kann die Handelsentscheidung sowohl auf einem Trendfolgemodell unter Berücksichtigung von Wiederständen und möglichen Trendumkehrpunkten basieren als auch durch News ausgelöst werden. Desweiteren soll der Anlagehorizont möglichst mittel- bis langfristig sein. Zusätzlich können jedoch auch kurzfristige Positionen genutzt werden.

Die Anwendung mehrerer Ansätze soll der Optimierung der klassischen Markowitz Diversifizierung nach Anlageklassen bzw. Branchen dienen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00H4KUN4
Erstellungsdatum
03.06.2013
Indexstand
High Watermark
128,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Georg Stricker
Mitglied seit 01.12.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden