Turn around, Tec!

Cornelia Bues

Performance

  • +28,4 %
    seit 04.02.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das "Turn around, Tec!" - Portfolio soll anhand von zwei Ansätzen aktiv geführt werden:

Es sollen sowohl kurzfristige Volatilität, als auch langfristige Trends ausgenutzt werden.

Einerseits sollen gezielt Aktien gekauft werden, die Kursverluste im zweistelligen Prozentbereich hinter sich haben. So soll in der Regel möglichst günstig in neue Aktien eingestiegen und eine potentielle Erholung ausgenutzt werden.

Andererseits sollen Aktien mit deutlichem Aufwärtstrend beigemischt werden. Die Haltedauer soll variabel, jedoch in der Regel überwiegend kurzfristig sein.

Vor Kauf einer neuen Aktie soll einerseits die vergangene Kursentwicklung analysiert werden. So soll der Kaufzeitpunkt anhand charttechnischer Signale optimiert werden.
Andererseits soll anhand von Megatrends und aktuellen Produktentwicklungen das langfristige Aufwärtspotential einer Aktie eingeschätzt werden.

Die Beimischung von Aktien aus allen Branchen und Ländern ist möglich. Einer der Schwerpunkte soll dabei auf Technologieaktien liegen.

Es soll ausschließlich in Aktien investiert werden. Die Investmentquote kann je nach Marktlage zwischen 0 und 100% betragen. Das Risiko soll durch aktives Management und Diversifikation begrenzt werden.



mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBC112233
Erstellungsdatum
04.02.2017
Indexstand
High Watermark
130,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Cornelia Bues
Mitglied seit 04.02.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Aha, die Polizei von Singapur ist Schuld. Hat ein Wirecard-Büro durchsucht. Macht mal eben einen hohen siebenstelligen Börsenverlust. Spannende Zeiten! 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Oha, Wirecard! Soeben ein Absturz von 14 Prozent innerhalb von 10 Minuten. Seltenheitswert. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wirecard, Vorreiter und Modellaktie - für einen grandiosen, panischen Knall am Technologiepark. Nein, das ist keine Marktmanipulation. So fühlt es sich an, wenn die Mutter aller Blasen platzt. Schaut euch die Bitcoin- Blase an, wie sie exponentiell stieg und kollabierte. Schaut euch die NASDAQ seit den späten 90ern an. Die Dotcom-Blase war dagegen, das Unwort des Jahres, Peanuts. Wann bekommt ihr meine Leerverkäufe zu sehen? - Bald, sehr bald.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Es knallt und wir gucken zu. Schon bald werden sich sämtliche Gewissensbisse, dass ich die Rallye nicht für uns mitgenommen habe, in absolutes Wohlgefallen auflösen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.