Chance Performance Trading

Markus Witt

Performance

  • +17,6 %
    seit 05.02.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit dem Chance Performance Trading Portfolio soll versucht werden, von besonderen Ereignissen im Bezug auf ein Unternehmen und der oft damit verbundenen Volatilität des Aktienkurses zu profitieren.
Beispiel Quartalszahlen von Unternehmen, die mit einem guten Geschäftsmodell erstmalig tiefschwarze Zahlen schreiben könnten.
Oder News basierte Kursbewegungen, weil ein Produkttest besonders gut ausgefallen ist.
Oder die Zulassung eines Medikaments.
Oder die Veröffentlichung eines Kaufangebots eines Investors,
etc.

Durch aktives Trading soll die Volatilität und das Momentum eines Wertes nach Kurs bewegenden Ereignissen nach Möglichkeit voll ausgenutzt werden.
Es soll bei fallenden Börsen auch in fallende Kurse, z.B. in Form eines ETF Short auf den Dax investiert werden.
Trotz vielfältiger Analyse-Instrumente, die bei der Auswahl der Werte Anwendung finden, ist das Wikifolio als spekulativ einzuordnen.
Hoher Depotperformance stehen erhöhte Risiken gegenüber. Auf Risikostreuung wird bewusst verzichtet.
Es werden keine Werte im Depot geparkt. Sollte sich einmal kein passender Anlage-Wert in der Watchlist befinden, wird nicht investiert. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFCPTRADER
Erstellungsdatum
05.02.2013
Indexstand
High Watermark
130,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Witt
Mitglied seit 30.07.2012
Mein Name ist Markus Witt. Nach ersten Startversuchen im Aktienhandel in den 90er Jahren, professionalisierte ich in den vergangenen 3 Jahren das aktive Trading im Handel mit Einzelwerten und Derivaten. Durch konstante Teilnahmen an Börsenspielen wie Eniteo's Anlage Profi oder UBS Trading Masters sammelte ich zunächst weitere virtuelle Erfahrungen und testete verschiedene Settings bei zusätzlichen, verschiedenen Anlageformen wie Optionsscheinen und Turboscheine auf Indizes, Einzelwerte, Rohstoffe und Devisen. So gelang mir Platz 21 beim Anlageprofi 2012 und Platz 4 beim Toptrader 2013, einem Börsenspiel mit Blog von Eniteo und godmodetrader.de. Seit dem 16. Januar 2014 führte ich als Eniteo Anlageprofi bei Guidants von Godmodetrader ein eigenes Musterdepot. Dort werden auch Werte meiner Wikifolios vorgestellt und bewertet und Trading Ideen veröffentlicht. Seit dem 10. Märt 2015 pflege ich dort nun meinen eigenen Desktop und die Weiterführung des Musterdepots als reines Derivatemusterdepot. Hier kommen Sie zu meinem Guidants Desktop: http://go.guidants.com/de#c/markus_witt Dort können Sie meine Analysen und Tradingsignale in einem Stream verfolgen und nachvollziehen. Die Anlagemöglichkeiten bei Wikifolio entsprechen meiner Tradermentaltität: Aktives und kurzfristiges Trading für eine konstante Wertentwicklung. Dank schneller Abwicklung der Kauf- und Verkaufsaufträge und der Gebührenfreiheit bei Transaktionen kann ich meine Anlageentscheidungen schnell umsetzen. Wikifolio ist daher für mich die ideale Plattform, meine Anlagestrategien und -entscheidungen öffentlich zu machen.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

XING - der Kurs zeigt oberhalb vom EMA 100 im 1d Erschöpfungserscheinungen, die sich mit dem heutugen Tag zunehmend manifestieren. Unter 180 besteht Rücklaufgefahr. Den Kurssprung nach der US Wahl werte ich nach wie vor als positiv, fällt der Kurs wqeietr zurück, steht wohl eher eine Seitwärts- / Abwärtsbewegung bevor. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Deutsche Post - unter 29,- ist der Kurs wackelig, darüber besteht weiterhin Aufwärtspotetnial bis 32,- EUR. Vielleicht startet die Jahrresendrallye ja doch noch, der kleine Verfall ist nun vorbei. Bis ztur FED Zinsentscheidung sind nun ca 4 Wochen Zeit, der DAX sollte die 11.000 und 11.400 bis dahin abholen, um beim großen Verfall am 16.12. wieder unter 10.700 zu stehen. Im schlimmste Fallgehjt das Hin und herr in der Trading Range 10200-10800 weiter, das wird sich auch bei der Deustchen Post bemerkbar machen. Das bullische Szenario würde ich verwerfen, wenn der Kurs unter 27,30 fällt. Die Gefahr dazu nimmt deutlich zu, wenn der Kurs die 28,10 unterbietet. Dort setze ich meinen Stopp Loss. Risiko fürs Depot = ca. 1,2%. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

RIB Software - neuer Phase II Auftrag für da Unternehmen mit der Stadtverwaltung von Kopenhagen, im Chart ist der Kurs zuletzt aus einem Trendkanal ausgebrochen, aber an die TK OK (Trendkanaloberkante) zurückgelaufen. Unter 13,10 verkaufe ich, setze nun ein Verkaufslimit ins System mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

NXP - Übernahmekurs durch Qualcomm steht ja fest 110,- $. Die Aktie nach wie vor unter 100,- $, weil man noch nicht genau weiss, wann der Deal zustandekommt. Die Position wird gehalten, hat noch über 10% Potential. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.