21.02.2017| Von: Andreas Kern |

Für die Aktionäre der Allianz hätte die vergangene Woche nicht besser enden können. Starke Geschäftszahlen, eine zuversichtliche Prognose und positive Überraschungen hinsichtlich der Ausschüttungspolitik sorgten für strahlende Gesichter unter den Anteilseignern. Die zuletzt schon sehr gut gelaufene Aktie nähert sich dank dieses fundamentalen Rückenwinds ihrem 2015 markierten Zwischenhoch bei rund 170 Euro. Bei den wikifolio-Tradern ist das DAX-Schwergewicht schon länger sehr beliebt. Dank weiterer Neuaufnahmen nach dem Nachrichtenreigen ist die Aktie jetzt in über 1270 (davon rund 480 investierbaren) wikifolios enthalten.

Einstieg nach schwindendem Übernahme-Risiko

Wilhelm Scholze („Growthbill“) hat bei der Allianz am Freitagmorgen zugeschlagen und die Aktie mit einem Depotanteil von gut 4 Prozent in seinem wikifolio „Innovation und Wachstum“ untergebracht. Der 20 Jahre lang im Bereich Institutional Equity Sales bei verschiedenen Privatbanken engagierte Trader verkaufte im Gegenzug die Aktie von HeidelbergCement und begründete den Tausch wie folgt: „Leider scheint es so, dass sich ein großes Geschäft für Heidelbergcement in USA schwieriger gestalten wird. Daher ein schlechter Trade und daraus resultierend ein Rückkauf der Allianz nach Abkehr von aktuellen Übernahmegedanken. Ausschüttung und Rückkauf kommt“. Ende Januar hatte er den Versicherer mit einem Gewinn von 9,9 Prozent noch aus seinem Portfolio entfernt, weil ihm das Risiko einer teuren Übernahme „grad sehr hoch“ erschien. Allerdings betonte er schon damals, dass ein Neueinstieg möglich sei, „wenn anderweitige Aussagen kommen“. Da der Vorstand aktuell keine größeren Übernahmen plant und das Geld für Aktienrückkäufe nutzen wird, war die erneute Depotaufnahme nur konsequent. In seinem zu über 90 Prozent investierten wikifolio liegt der Fokus auf „Innovationsführern und wachstumsstarken Unternehmen“ aus Deutschland und den USA. Seit März 2014 konnte so bei einem Maximalverlust von 22 Prozent eine Performance von 72 Prozent erzielt werden. Das seit Juni 2014 investierbare wikifolio-Zertifikat kommt auf ein Plus von 58 Prozent und liegt damit auf Allzeithoch.

Trader kann hoher Dividende nicht widerstehen

Ebenfalls auf einen neuen Rekordstand ist gerade das wikifolio „oekethic Nachhaltigkeit“ von Manfred Wagner („oekethic“) gestiegen, der auf den Wertzuwachs von Unternehmen setzt, „deren Geschäftsfelder und -praktiken ökologisch-ethischen und nachhaltigen Gesichtspunkten genügen“. Obwohl die Profitmaximierung nicht im Vordergrund seines Handels steht, konnte der Wert des wikifolios innerhalb von vier Jahren um immerhin 42 Prozent gesteigert werden. Der maximale Drawdown lag in dieser Zeit bei 17,5 Prozent. Das im März 2013 emittierte wikifolio-Zertifikat kommt auf ähnliche Werte. Bei der Allianz hat der Trader noch am späten Donnerstagabend nach Veröffentlichung des Zahlenwerks zugegriffen. In dem aus elf Werten bestehenden Portfolio ist die Aktie mit einem Anteil von 17 Prozent direkt zum Schwergewicht geworden, was er folgendermaßen kommentierte: „Nach einem überraschend hohen Gewinnplus in 2016 hebt Allianz die Dividende auf 7,60 EUR an und will für bis zu drei Milliarden Euro eigene Aktien zurückkaufen. Da konnte ich nicht widerstehen und habe Allianz ins Depot genommen. Dadurch ist das wikifolio aktuell etwas „versicherungslastig“, da ja auch Munich Re vertreten ist. Ich erwarte aber bis zur Dividendenzahlung (Munich Re am 26.04. und Allianz am 03.05.) steigende Notierungen und bei einer zu erwartenden Dividendenrendite von knapp 5% bei beiden Titeln schient der Kurs nach unten hin auch ausreichend abgesichert. Kurz vor den Dividendenterminen werde ich entscheiden, ob ich die Dividende kassiere oder die möglichen Kursgewinne im Vorfeld mitnehme. Danach werde ich die Positionen neu bewerten und anpassen“.

10 Aktien mit den meisten Trades (14.02-21.02.2017)

# Name des wikifolios Aktie Alle Trades Buys Sells
1 Deutsche Bank DE0005140008 362 199 163
2 Commerzbank DE000CBK1001 273 174 99
3 Deutsche Rohstoff AG DE000A0XYG76 252 117 135
4 Apple US0378331005 222 141 81
5 Daimler DE0007100000 214 122 92
6 Tesla Motors US88160R1014 198 99 99
7 Hypoport DE0005493365 178 60 118
8 Nvidia US67066G1040 178 128 50
9 Allianz DE0008404005 177 93 84
10 Stada DE0007251803 174 111 63

Basis: alle investierbaren wikifolios

Alle wikifolios mit Allianz (ISIN: DE0008404005) im Depot.