Zinsfuß

Stefan Heizmann
  • +208,5 %
    seit 20.09.2013
  • +29,4 %
    1 Jahr
  • +19,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio hat den Namen "Zinsfuß", weil es ein schöner prägnanter Begriff aus der Finanzmathematik ist. Es soll ausschließlich Aktien und grundsätzlich wenig Cash enthalten. Allerdings ist beabsichtigt bei steigenden Zinsen oder hohen Indexständen vermehrt Aktien von Firmen aus nicht konjunkturabhängigen Branchen zu halten.
Die Aktienauswahl soll aus, - meiner Einschätzung nach, unterbewerten Aktien aus möglichst mehreren Währungsräumen bestehen. Den Schwerpunkt sollen in der Regel Aktien aus Deutschland bilden. Bevorzugt werden sollen grundsätzlich nicht zyklische Branchen und größere Firmen ab einer Marktkapitalisierung von rund 50 Mio. Euro. Unternehmen mit einem Hauptaktionär sollen ebenfalls bei der Auswahl bevorzugt werden. In der Regel sollen Aktien aus vielen Branchen gehalten werden. Die Haltedauer einzelner Werte kann je nach Entwicklung und Marktlage variieren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000IRRIQ
Erstellungsdatum
20.09.2013
Indexstand
High Watermark
306,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Heizmann
Mitglied seit 20.09.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Gazprom wurde heute zu € 7,40 teilverkauft. Dafür wurde Fresenius und Porsche aufgestockt. Neu ins Wikifolio wurde Telefonica Deutschland genommen. Für Telfonica Deutschland läuft es eigentlich ganz gut. Sie können und über alle Kabelnetze schnelles Internet verkaufen ohne in das Netz investieren zu müssen. Der Mobilfunkausbau läuft und die Qualität es Mobilfunknetzes steigt kontinuierlich an. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Dialog Semiconductor wurde zu € 48 und VIB Vermögen zu € 29,60 verkauft. Aufgestockt wurden E.ON und Frosta. Damit wurde das Wikifolio vereinfacht und auf 15 Aktien konzentriert.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

2019 war für das wikifolio extrem erfolgreich. Obwohl ich teilweise meine Meinung geändert habe (Apple , Eon) und dabei Rendite verschenkt habe und in einigen Fällen ungünstige Verkaufszeitpunkte gewählt habe(Tele Columbus, Tui), ist der Wert des Zertifikats in diesem Jahr um 33% gestiegen. Der Dax gewann auch 25%. Insgesamt also ein tolles Jahr für Aktien. Ich hoffe, dass auch in 2020 der interne Zinsfuß wieder stimmt und wünsche allen Investierten ein Gutes Neues Jahr.    

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

"Wir gehen davon aus, dass alles, was wir heute tun, in zehn Jahren kein Geld mehr bringt."

Dieser Satz vom Chef von Wirecard ist schon bemerkenswert. Er demonstriert einerseits Stärke und Realismus aber zeigt auch das Risiko auf, das sich für die Anleger ergibt. Und dieses Risiko besteht unabhängig von der Unsicherheit, die sich durch die Bilanzproblematik ergibt. Vielleicht will Herr Braun damit auch eventuell Bilanzkorrekturen vorbeugen indem er die Bedeutung der momentanen Umsätze und Gewinnen relativiert. Deshalb scheint die Aktie mit einem KGV von über 20 nach wie vor sehr hoch bewertet.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.