Zinsfuß

Stefan Heizmann

Performance

  • +140,4 %
    seit 20.09.2013
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Das wikifolio hat den Namen "Zinsfuß", weil es ein schöner prägnanter Begriff aus der Finanzmathematik ist. Es soll ausschließlich Aktien und grundsätzlich wenig Cash enthalten. Allerdings ist beabsichtigt bei steigenden Zinsen oder hohen Indexständen vermehrt Aktien von Firmen aus nicht konjunkturabhängigen Branchen zu halten. Die Aktienauswahl soll aus, - meiner Einschätzung nach, unterbewerten Aktien aus möglichst mehreren Währungsräumen bestehen. Den Schwerpunkt sollen in der Regel Aktien aus Deutschland bilden. Bevorzugt werden sollen grundsätzlich nicht zyklische Branchen und größere Firmen ab einer Marktkapitalisierung von rund 50 Mio. Euro. Unternehmen mit einem Hauptaktionär sollen ebenfalls bei der Auswahl bevorzugt werden. In der Regel sollen Aktien aus vielen Branchen gehalten werden. Die Haltedauer einzelner Werte kann je nach Entwicklung und Marktlage variieren. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF000IRRIQ
Erstellungsdatum
20.09.2013
Indexstand
High Watermark
240,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Heizmann
Mitglied seit 20.09.2013
Schon in jungen Jahren merkte ich bei Ferienjobs das Geld verdienen schwer ist. Deshalb kaufte ich mir Aktien. Meine erste Aktie war IBM. Leider kein Erfolg. Damals hätte ich Compaq kaufen sollen. Die IBM-Aktien habe ich mit Verlust verkauft. Trotzdem blieb ich dabei.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ALPHABET INC A

Ich denke auch Alphabet wird mit dem Datenschutz noch Probleme bekommen. Deshalb verkaufe ich.. mehr anzeigen

Kommentar zu VEON LTD. ADR

Veon ist sehr günstig. Die Dividendenrendite beträgt inzwischen ca. 10%. Viele Probleme aus der Vergangenheit wurden inzwischen korrigiert. Ich kann kein grundlegendes Problem erkennen deshalb ein Kauf. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Bei Centrica habe ich mich korrigiert und wieder verkauft. Der Unternehmensschwerpunkt liegt auf dem Vertrieb und da ist die Konkurrenz stark. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mit Centrica, Direct Line, Standard Chartered und WPP wurden vier Werte aus England ins Depot genommen. Centrica: Gasversorger; 8,5 Mrd. Marketcap.; 2,9 Mrd Net Debt; KGV=10; Div.-Rendite=8%; Direct Line: Versicherer; 5,9 Mrd. Marketcap.; KGV=12; Div.-Rendite=7,8%; Standard Chartered: 30 Mrd. Marketcap. KGV=?; Div.-Rendite=?%; WPP: 20 Mrd. Marketcap.: KGV=11; Div.-Rendite=4,5%; Englische Aktien scheinen recht günstig zu sein. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich mehr zu den einzelnen Werten schreiben mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.