Konservative Dividendenstrategie

Mathias Franke
  • +28,2 %
    seit 19.05.2013
  • +18,1 %
    1 Jahr
  • +3,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es soll zur Hälfte in 20 Aktien mit einer hohen Dividende investiert werden. Die andere Hälfte soll in Anleihen über ETFs und/oder Cash investiert werden wobei je nach Marktlage auch eine Shortposition in einen Aktienindex eingegangen werden kann. Das Depot ist so nur begrenzt dem allgemeinen Marktrisiko ausgesetzt.

Vorteile der Strategie sind:

- relativ unabhängig vom allgemeinen Markt geschehen
- hohe Anzahl Aktien aus verschiedenen Ländern und Sektoren sollte zu einer geringen Volatilität führen

Veränderungen im Depot können vorgenommen werden, wenn einzelne Titel nicht wie gewünscht performen oder die Anleihen aufgrund veränderter Marktverhältnisse in Shortpositionen umgetauscht werden. Einmal im Jahr soll ein Rebalancing vorgenommen werden, so dass die ursprünglichen Verhältnisse wieder hergestellt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0SIDIVID
Erstellungsdatum
19.05.2013
Indexstand
High Watermark
127,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mathias Franke
Mitglied seit 29.04.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Wochenbilanz 07. Februar bis 14. Februar: +1,71%

In einer Woche mit erneut starken Aktienmärkten (Dax: +2,1%, S&P 500: +1,6%) konnten auch die im wikifolio enthaltenen Aktien deutlich zulegen (im Schnitt um +2,3%). Auch die Anleihe- ETFs konnten dank eines schwächeren Euros zu der sehr guten Wochenbilanz beitragen. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wochenbilanz 31. Januar bis 07. Februar: +2,24%

In der abgelaufenen Woche konnte das wikifolio recht deutlich zulegen. Grund waren sehr starke Aktienmärkte (Dax: +4,2%, S&P 500: +3,2%) mit entsprechend positiven Auswirkungen auf die im wikifolio enthaltenen Aktien. Zudem haben auch die Anleihe- ETFs trotz gestiegener Zinsen zulegen können. Vor allem aufgrund eines schwächeren Euros aber auch wegen gesunkener Credit Spreads der im IE00B4PY7Y77 befindlichen High Yield Anleihen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wochenbilanz 24. Januar bis 31. Januar: -1,07%

In einer Woche mit sehr schwachen Aktienmärkten (Dax: -4,3%, S&P 500: -2,2%) haben auch die im wikifolio enthaltenen Aktien nachgegeben. Mit im Schnitt -1,7% allerdings nicht so deutlich wie der Gesamtmarkt. Die Anleihe- ETFs haben aufgrund eines stärkeren Euros auch etwas nachgegeben und konnten somit die Verluste der Aktien nicht ausgleichen.

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wochenbilanz 17. Januar bis 24. Januar: +0,90%

Trotz leicht schwächerer Aktienmärkte (Dax: -0,1%, S&P 500: -1%) haben die im wikifolio enthaltenen Aktien leicht zulegen- und somit zu der erneut positiven Wochenbilanz des wikiflios beitragen können. 

Allerdings waren hauptsachlich die Anleihe- ETFs für die gute Wochenbilanz verantwortlich die von sinkenden Zinsen und einem schwächerem Euro profitiert haben. 

 

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.