Dividende und Eigenkapital Deutschland

Holger Degener

Performance

  • +213,3 %
    seit 03.06.2012
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Meine Depotwerte sollen gegen Wertverlust gesichert sein. Daher werden Aktien mit hoher Eigenkapitalquote und hoher Dividendenrendite bevorzugt. Zeigt die Markkapitalisierung im Vergleich zum bereingtem Buchwert und cash-flow eine Unterbewertung an, kommt ein Kauf in Frage. Für das Kauf-/Verkauf-Timing wird auch die Charttechnik zur Hilfe genommen. Prinzipiell wird auch versucht saisonale und newsgetriebene Kursschwankungen auszunutzen. Aus Transparenzgründen erfolgen Investments überwiegend in Deutsche Aktien. Sollten sich im deutschen Anlageuniversum keine attraktiven Investments mehr finden, kann auch eine Anlage in ausländische Aktien, Fonds und ETF erfolgen. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF20122012
Erstellungsdatum
03.06.2012
Indexstand
High Watermark
342,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Holger Degener
Mitglied seit 30.05.2012
Uni-Abschluss als Diplom-Ökonom; Seit 30 Jahren Börsenerfahrung

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Bei Deutsche Pfandbriefbank habe ich Gewinne mitgenommen. Bei diesem Investment stand die hohe Dividendenrendite im Vordergrund. In der nächsten Woche steht die Auszahlung an, daher habe ich bereits im Vorfeld verkauft. Außerdem hat der Bund Anteile verkauft. Der Vorgängerwert Depfa war immer etwas schwer einzuschätzen. Wert bleibt auf der Watchlist. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Bei Ringmetall nur leichte Gewinnmitnahmen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Zum Gesamtmarkt: Das Chartmuster im Dax sieht so aus, dass wir jetzt noch einmal eine kleine Korrektur bekommen und auf dieser Basis dann wieder steigende Kurse möglich sind. Der Dow Jones als Leitbörse sieht hingegen immer noch etwas abgehoben aus, so dass hier auch eine weitere Korrektur oder Seitwärtsbewegung möglich sind, bis der Dow dann in einen flacheren langfristigen Aufwärtstrend kommt. Das wiederum würde den Dax dann auch eher noch am Aufstieg hindern. Im Prinzip sind Aktien auf diesem ermäßigten Niveau kaufenswert, aber es ist wohl auch ein bisschen Geduld erforderlich. Politische Störfeuer von Trump drücken z.B. Autowerte und Probleme in Italien v.a. Finanzwerte. Im November 2020 sind in den USA übrigens schon wieder Präsidentschaftswahlen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Neu im Wikifolio sind: 1) Hella - moderate Bewertung, gute Produkte und Wachstumsaussichten, Chart sieht auch gut aus. 2) GK Software: Im Hinblick auf die 2020er Prognose aus dem Geschäftsbericht, müsste die Aktie noch Potenzial haben. 3) Deutsche Post: Auf aktuellem Kursniveau erscheint die Aktie unterbewertet, allerdings geht hier meine Spekulation eher Richtung 10% Chance. 4) Außerdem noch ein Zukauf bei Dt. Beteiligung, da die Aktie deutlich konsolidiert hat. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.