Aktien für Gegenwart und Zukunft

Thomas Hövelmann

Performance

  • -2,9 %
    seit 29.01.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Musterdepot soll nur aus Aktien zusammengesetzt werden. Der Schwerpunkt der Anlage wird in deutschen Aktien beabsichtigt, es können aber auch ausländiche Titel gewählt werden.
Zur Anlageentscheidung sollen in erster Linie Fundamentaldaten und Unternehmensnachrichten herangezogen werden, technische Analyse soll beim Ein- und Ausstieg helfen. Dadurch sollen sowohl meiner Ansicht nach günstig bewertete und wenig beachtete, als auch bereits gut laufende Aktien mit weiterem Potenzial gefunden werden.
Es sind keine Einschränkungen bezüglich Indexzugehörigkeit oder Marktkapitalisierung geplant.
Die Haltedauer soll sich flexibel durch die erzielte Performance bis zur Gegenwart und die weiteren Aussichten für die Zukunft ergeben.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFAFGUZ001
Erstellungsdatum
29.01.2017
Indexstand
High Watermark
108,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Hövelmann
Mitglied seit 29.01.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu HAPAG-LLOYD AG NA O.N.

Auch bei Hapag-Lloyd konnte ich nicht widerstehen und habe aufgestockt. Auch diese Aktie hat oftmals kräftige Kursbewegungen. Da es die gesamte Woche generell deutlich nach unten ging, hoffe ich natürlich auf eine Gegenbewegung nach oben.

mehr anzeigen

Kommentar zu SILTRONIC AG NA O.N.

Nachdem die Dividende bei Siltronic gefühlt doppelt vom Kurs abgezogen wurde, habe ich die Position aufgestockt. Eine Erholung geht bei diesem Wert zumeist recht schnell und kräftig...

mehr anzeigen

Kommentar zu HEIDELBERGCEMENT ST O.N.

Heute gab es Dividenden von HeidelbergCement. 2,10 EUR brutto bedeuten für uns 1,79 EUR netto pro Stück.

mehr anzeigen

Kommentar zu HEIDELBERG.DRUCKMA.O.N.

Der Kurs von Heidelberger Druck kommt einfach nicht in die Gänge, der unternehmenseigene Ausblick auf 2019 ist sehr verhalten. Hier muss ich erstmal nicht unbedingt länger dabei sein und habe die Position heute komplett verkauft. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.