Anlagefilter

Christian Marr

Performance

  • +6,2 %
    seit 08.03.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Größtenteils soll in Aktien investiert werden, das Portfolio kann grundsätzlich auch durch ETFs und Anlagezertifikate abgerundet werden.

Es soll folgendes versucht werden: Klumpenrisiko (Gewichtung > ca.25%) vermeiden, aus meiner Sicht sehr riskante Werte geringer gewichten oder nur kurz im wikifolio lassen.

Idee bei fallenden Märkten ist in der Regel wie folgt beabsichtigt: Meines Erachtens fundamental unterbewertete Werte sowie eine erhöhte Cashquote halten.

In steigende Märkten hinein soll nach Möglichkeit verkauft und Stockpicking betrieben werden. Ein Teil der Idee soll auch kurzfristiges Trading umfassen um von großen Marktverwerfungen und von Turbulenzen eventuell zu profitieren.

Mit Routine und Übersicht sollen die Werte anhand aktueller Meldungen, Geschäftsberichten und ggf. Kommunikation zur jeweiligen Company bzw. IR-Abteilung analysiert werden.

Es soll in der Regel versucht werden möglichst Gewinne zu erwirtschaften und eine Rendite zu erarbeiten, die den DAX eventuell langfristig deutlich outperformt.

Es sollte Wert auf möglichst günstiges Chance-Risiko-Verhältnis (CRV) bei jedem Trade gelegt werden.

Der Anlagehorizont soll überwiegend kurz- bis mittelfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFAKTIENFI
Erstellungsdatum
08.03.2018
Indexstand
High Watermark
106,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Marr
Mitglied seit 01.01.2017
Ich bin seit über 20 Jahren an der Börse aktiv: Ich war sowohl beim Telekom-Börsengang, als auch beim Auf- und Abstieg des Neuen Marktes dabei; sowie beim platzen der damaligen New-Economy-Blase im Jahre 2000. Ich beschäftige mich täglich rund um die Uhr mit der Börse, sie stellt meine allergrößte Leidenschaft dar. Was würde ich an der Börse ändern? => längere Handelszeiten Xetra (z.B. täglich bis 19 oder 20 Uhr) => erweiterter Handel am Wochenende => weniger regulatorische Hindernisse / Anforderungen Warum ich erst jetzt ein Wiki eröffne? =>Weil ich nach meiner beruflichen Weiterbildung und Einarbeitung mittlerweile die Zeit besitze, um mich langfristig voll und ganz auf dieses Projekt zu konzentrieren. Ich kann jetzt meine gesamte Energie hier investieren. Die im Wikifolio befindlichen Werte können sich auch in meinem Privatdepot befinden.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das Wikifolio Anlagefilter legt heute erneut stärker als der Markt zu. Dies liegt an den vielen hervorragenden Trades in den letzten Tagen. Das Wikifolio notiert auf Jahreshoch und hat meiner Meinung nach noch viel Potential. 

Letzte Trades z.B: Infineon, Allianz, Porsche, Wirecard, VW, Dialog, Corestate, Evotec...

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Start ins neue Börsenjahr ist gelungen: Nachdem seit Wikistart der DAX ca. 2000 Punkte (Beginn bei ~12.500 Punkte) verloren hat, konnte das Wikifolio gegen den Trend (dank der sehr guten Strategie und Übersicht) ca. drei Prozent zulegen. Das Wikifolio Anlagefilter steigt heute erneut stärker als z.B. der DAX. Über die Feiertage ist die Anzahl der Vormerkungen erneut gestiegen. Das Wikifolio tendiert Richtung neues HOCH! 

 

Heutige Trades u.a Allianz, Bayer, Commerzbank, Covestro, Corestate, Thyssen, Alphabet, Facebook, Renault, etc.

Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Heute erneut ein fast perfekter Tag! Morgens zu fast Tageshöchstkursen einen großen Teil der Positionen verkauft. Mit sinkenden Kursen nun wieder nach und nach eingesammelt.

Auf der Kaufliste u.a. Allianz, BASF, Bayer, Commerzbank, Deutsche Bank, Covestro, Continental, VW, Porsche, Wirecard...

 

Viele mittlere und größere Wikifolios haben trotz hoher/höherer Cashposition heute viel stärker abgegeben. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Viele mittlere und größere Wikifolios sind in letzter Zeit immer weiter und weiter gefallen. Fatal, der Trend scheint ungebrochen - weitere Gelder fließen von den schlecht laufenden Wikifolios ab. Die Jahresperformance ist zum Teil verheerend!! Eine Besserung scheint nicht in Sicht.

Im Gegensatz zu den allermeisten größeren Wikifolios hat das Wikifolio Anlagefilter sehr gut performt! Seit Auflage bei ca.12500 Daxpunkten immer noch leicht im Gewinn. Zuletzt wurde u.a Alphabet, Amazon, Wirecard, Deutsche Bank, Facebook sowie Formycon aufgestockt bzw. gekauft.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.