TopFlop-Strategie mit DAX-Werten

BilboBeutlin

Performance

  • +37,4 %
    seit 31.08.2012
  • +12,1 %
    1 Jahr
  • +3,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -54,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,98×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Neben der bekannten saisonalen Strategie ("Sell in May ..."), die bereits von der Deutschen Börse als Index publiziert wird, zählt laut Presseinformationen die sogenannte Top-Flop-Strategie zu den längerfristig erfolgversprechenden Handelsstrategien auf den DAX-Index.
Die klassische Top-Flop-Strategie wird wie folgt umgesetzt: In der ersten Hälfte des Kalenderjahres soll in die 5 schlechtesten Werte (Flops) des Vorjahres investiert werden. In der zweiten Jahreshälfte soll dann in die 5 besten Werte des ersten Halbjahres umgeschichtet werden. Die erwartete positive Bilanz dieses Ansatzes wird hauptsächlich dem "Window-Dressing" der Fondsmanager zugeschrieben.
In meinem Musterdepot sollen die Werte entsprechend meiner eigenen Untersuchungen so gewichtet werden, dass die Rendite der Originalstrategie möglichst noch übertroffen wird. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFKKTPFLPD
Erstellungsdatum
31.08.2012
Indexstand
High Watermark
138,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Karsten Krasselt
Mitglied seit 14.08.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse