QSC AG

WKN
513700
ISIN
DE0005137004
  • Equities
  • Equities Germany
An error occured while loading the chart data.

1.373 EUR Sell

1.389 EUR Buy

+0.01 abs.

+0.4 % rel.

2019-01-16 10:02 amLang & Schwarz
  • Close / Open 1.376 / 1.376
  • High / Low (1 day) 1.383 / 1.376
  • High / Low (1 Year) 1.724 / 1.200
  • 1 Week -2.2 %
  • 1 Month +5.3 %
  • 1 Year -13.4 %

Selected Top-Trade

Popularity indicator

An error occured while loading the chart data.

Trading sentiment

An error occured while loading the chart data.

Latest Comments

smax1980 Value Driven

Die Aktie von QSC konnte nach dem Anstieg in der letzten Woche bislang die Marke von 1,40 Euro einigermaßen verteidigen. Offenbar lässt der Verkaufsdruck nach. Die fundamentale Situation habe ich schon mehrfach erläutert, da sich jetzt auch ein technischer Aufwärtstrend abzeichnet, habe ich den Depotanteil durch kleinere Zukäufe um 2,0 Prozent erhöht.

show more
Narodus Goldene Schildkröte

Starker Rebound bei der QSC AG, nachrichtenlos zieht die Aktie fast 9% nach oben. Mein Wiki zieht entsprechend mit, da es meine größte Position ist.

show more
smax1980 Value Driven

Ich habe die Position QSC durch mehrere Zukäufe in kleinen Stückzahlen erhöht. Obwohl das Sentiment derzeit schlecht ist: https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-01/45625918-qsc-aktionaere-verzweifelt-wann-kommt-endlich-die-meldung-die-jeder-hoeren-will-486.htm , zeigte der Titel zuletzt eine gewisse relative Stärke. Fakt ist, die Q3-Zahlen fielen zwar nicht bombastisch aus: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/qsc-steigert-umsatz-den-ersten-neun-monaten-und-erhoeht-umsatzprognose/?newsID=1107991 , dennoch wurde die Umsatzprognose erhöht. In Relation zur Bewertung ist der Titel meiner Meinung nach auf dem Kursniveau optisch günstig, zudem zeichnet sich ein gewisser fundamentaler Aufwärtstrend ab. Sicherlich ist der Verkauf der Telko-Sparte ein potenzieller Kurstreiber. Der Management hat kommunziert, dass die Verhandlung bis zum Q1-2019 laufen. Das Quartal hat gerade erst angefangen und der Deal ist komplex. Weshalb sich das Management Zeit lässt. Jetzt schon diesen potenziellen Kurstreiber abzuschreiben ist ein Fehler, da die Verhandlungen nicht abgebrochen wurden. Dies wäre sicherlich schon gemeldet worden.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this underlying please create an account.