DACH-Trading&Invest

Sascha Gebhard

Performance

  • +96,3 %
    seit 28.02.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Im Portfolio DACH-Trading&Invest sollen Aktien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gehandelt werden. Der Ansatz soll von spekulativ bis hin zu konservativen Papieren reichen. Größere Drawdowns sollen durch ein konservatives Risikomanagement nach Möglichkeit verhindert werden.

Ich bin selbst seit vielen Jahren erfolgreicher Trader und versuche meine privaten Strategien hier gewinnbringend umzusetzen. Es wird eine Performance oberhalb des DAX angestrebt bei gleichzeitig geringerer Volatilität.

Die Haltedauer der Papiere soll von wenigen Tagen bis zu mehreren Monaten betragen, je nachdem ob das Papier auf fundamentaler oder technischer Basis erworben wird.

Zur Entscheidungsfindung von Trades sollen verschiedene Methoden dienen. Erstens sollen anhand fundamentaler Analysen passende Aktien identifiziert werden. Zweitens soll auf technischer Basis dann eine Optimierung beim Ein- und Ausstieg gelingen. Verluste sollen hierbei möglichst gering gehalten werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00SG1979
Erstellungsdatum
28.02.2013
Indexstand
High Watermark
197,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sascha Gebhard
Mitglied seit 28.02.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Es werden keine neuen Kauftransaktionen mehr ausgeführt, nur noch marktschonende Verkäufe. Ich starte zusammen mit Partnern einen eigenen Investmentfonds, der nun in die Zeichnungsphase gegangen ist und in den Grundsätzen der hier verfolgten Strategie ähnelt. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

BlueCap hat gestern einen Riesendeal vermeldet. Der Verkauf von Biolink dürfte rechnerisch mehr als 30 Mio. Euro in die Kassen spülen. Damit kann BlueCap voll angreifen und zahlreiche neue Beteiligungen erwerben. So richtig verstanden hat die Börse die Ausmaße des Deals scheinbar noch nicht. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Trade in Dialog heute war mies getimt, Asche auf mein Haupt. Sowas kommt auch mal vor. Das Wikifolio notiert aber weiterhin auf einem Hoch. Ich suche Chancen, aber bewertungstechnisch kann man viele Kursniveaus kaum noch rechtfertigen im Moment. Für längerfristige Investments fehlt bei vielen Aktien die Sicherheitsmarge nach unten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wenn wir hier mal zocken dann nur in ganz kleinem Rahmen, das passt sonst nicht zur Strategie des Zertifikats. Das muss ganz klar gesagt werden. Aurelius ist sicherlich kein Witwen und Waisenpapier sondern hat schon erhebliche Risiken auf den Büchern. Daher ein dankbarer Short für die Amis. Das alles fake ist soweit würde ich aber bei weitem nicht gehen. Dafür kenne ich Aurelius schon zu lange. Wenn alles nur Pump and Dumb wäre gäbe es den Laden nicht schon so lange. Und das ausgerechnet eine unbekannte Klitsche aus den USA unliebsame Details findet glaube ich auch nicht. Dafür gibt es in Deutschland schon zu viele Neider bei dem Laden. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.